Darabosch und sein Berufsheer - Frauen

Antworten: 7
little 18-12-2012 19:54 - E-Mail an User
Darabosch und sein Berufsheer - Frauen
Darabosch hat gestern im Radio verlautbaren lassen: das er sich sicher ist das mit dem neuen Berufsheer die Frauenquote stark ansteigen wird im Gegensatz zum jetzigen Bundesheer.
Wieso machen wir da nicht auch gleich eine verpflichtende Frauenquote wie bei den Aufsichträten. Dann würde das Berufsheer automatisch kleiner werden damit die Frauenquote erfüllt werden kann.
little


helmar antwortet um 18-12-2012 20:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Darabosch und sein Berufsheer - Frauen
Es gibt auch jetzt bereits Berufssoldatinnen beim Bundesheer. Einige Pilotinnen sind dabei, aber vor allem sind Akademikerinnen, wie z.B. Ärztinnen nach ihrem Studium zum Bundesheer gegangen. Wenige zwar, aber doch...........und das ohne Pflicht. Schau dir mal den gestiegenen Frauenanteil bei der Polizei an. Wenn der Beruf attraktiv ist dann wird er auch ergriffen.
Mfg, Helga


rotfeder antwortet um 18-12-2012 20:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Darabosch und sein Berufsheer - Frauen
Hallo!
Ich bin überzeugt, wenn der Gehalt hoch genug ist, das die ausgeschriebenen Soldatenposten für das Berufsheer nur mit weiblichen Bewerbern besetzt werden könnten. Es werden 2300 Bewerber aufgenommen und Interessenten gibt es ein zigfaches.



Restaurator antwortet um 18-12-2012 21:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Darabosch und sein Berufsheer - Frauen
hat aber 30 jahr dauert bis aus dem tuttelscheriff eine vollwertige polizistin geworden ist, helmar! und leicht haben's die damen sicher net.


helmar antwortet um 19-12-2012 17:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Darabosch und sein Berufsheer - Frauen
Hallo Restaurator.........anfangs war ja allein schon die Aufgabe der Politessen, wie sie damals genannt wurden, in erster Linie bei Parksündern zu kassieren..........aber jetzt gehören sie einfach dazu. Eine Bekannte von mir ist gleich nach der Matura zur Polizei gegangen.
Mfg, Helga


NiN antwortet um 19-12-2012 18:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Darabosch und sein Berufsheer - Frauen
wenn der Beruf attraktiv ist......Helga, Helga, Helga....

meines Erachtens "dienen" nur die Zivilversager bei einem der obig genannten Vereine!

Bundesheer ist sowieso total sinnlos, man nehme sich ein Beispiel an Costa Rica, die nicht 1 Soldaten haben bzw. nur einen Cent für Waffen etc. ausgeben! Dafür haben sie heute noch einen der schönsten und naturbelassensten Regenwälder der Erde!

Die Polizei, naja, da lob ich mir den Hans Söllner, der hats ja in manchen Liedern auf den Punkt gebracht...

Frauen gehören wieder nach Hause zu den Kindern und sollen diese mit Liebe erziehen, dann hätten auch die Schwammerl von der Polizei nicht so viel Arbeit mit den "wertfreien" und "konsumvertrottelten" Gören....




helmar antwortet um 19-12-2012 18:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Darabosch und sein Berufsheer - Frauen
Lieber Nin, ....Frauen gehören wieder nach Hause zu den Kindern und sollen diese mit Liebe erziehen............warum denn sollen nur die Frauen mit Liebe erziehen? Männer mit dem Prügel? Tatsache ist dass Männer deren Erziehung/Aufziehung seitens der Mutter erfolgt ist, im täglichen Leben dann manchmal zu ziemlich patscherten Müttersöhnchen mutieren..........;-). Und Muttern wird die dann auch dann nicht los, wenn Muttern gerne Großmutter werden möchte.
Mfg, Helga


NiN antwortet um 20-12-2012 08:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Darabosch und sein Berufsheer - Frauen
Die Männer sollen natürlich NICHT mit dem Prügel erziehen....gg...
Es geht hier um ein ausgewogenes Erziehungsmodell! Ich will damit nur zum Ausdruck bringen, daß ich diesen ganzen linksgrünen Emanzen-68er-Scheiß nicht mag, der diese Gesellschaft mit all ihren Werten schon seit langem untergraben hat. Das Ergebnis sind heute zwei Berufstätige und orientierungslose Kinder die schon mit zwei in die Ganztagskita kommen.
Natürlich hat das nichts ALLES mit der EManzipation zu tun, sondern auch mit der Entwicklung des wirtschaftlichen Systems.....es fleißt halt sehr vieles mit ein!!

Ich, als Bionazi, stehe halt ein, für eine saubere Welt, saubere LM, das kontinentaleuropäische Wertesystem besonders innerhalb der Familie, sowie eine "Entglobalisierung"!!

Kennst ja mittlerweile meine Ansichten ein wenig....g....


Bewerten Sie jetzt: Darabosch und sein Berufsheer - Frauen
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;373707




Landwirt.com Händler Landwirt.com User