Antworten: 10
walterst 29-10-2012 06:55 - E-Mail an User
Furchtlos
So präsentieren sich moderne, sympathische, aufrechte und vor allem furchtlose Politiker. Denen vor gar nix graust, außer vor der Wahrheit.
 


walterst antwortet um 29-10-2012 07:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Furchtlos
P.S.
Ein Furchtloser Kurt fährt selbstverständlich ohne Gurt! Allein schon des Reimes wegen.

Jetzt habe ich auch noch die Meldung aufgeschnappt, dass aus dem Klagenfurter Reptilienzoo ein bebrilltes Krokodil und 3 weitere Ausstellungstiere entlaufen sind....Zusammenhang eher rein zufällig!


Fallkerbe antwortet um 29-10-2012 07:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Furchtlos
Es ist für Kärnten nicht einfach, die eigenen Blödheiten und Peinlichkeiten immer wieder zu toppen.
Es nötigt einem schon fast bewunderung ab, das sie es doch immer wieder schaffen.

Weiterer Dank gilt natürlich der Kärntner Bevölkerung- denn ohne deren Unterstützung könnte die Politische Klasse in Kärnten nicht so Operieren, wie sie es immer wieder tut.

Inzwischen übrigens der 10. Auszug der FPK aus dem Landtag- um die durch Korruptionsenthüllungen dringend notwendigen und von der Mehrheit geforderte Neuwahlen zu verhindern.

Kärnten ist a wahnsinn





helmar antwortet um 29-10-2012 07:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Furchtlos
Bittascheen nit vaollgemeinan..........Kärnten ist ein schönes Bundesland mit Menschen wir wir alle Menschen sind, mit guten Seiten und Fehlern. Und egal wie oft die FPK noch aus dem Landtag auszieht........der Alltag funktioniert trotzdem. Und die Sonne scheint auch.
Mfg, Helga


Rocker45 antwortet um 29-10-2012 08:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Furchtlos
Als Kärntner bin i ja so manches gewöhnt aber das setzt der langen Serie an Kärntner Politdummheiten die Krone auf...


walterst antwortet um 29-10-2012 10:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Furchtlos
Ist der Russiche Diktator auch am Rücken so originell tätowiert oder hat der Karawanken-Zwerg-Putin das seinem östlichen Kollegen voraus?


sturmi antwortet um 29-10-2012 11:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Furchtlos
"Inzwischen übrigens der 10. Auszug der FPK aus dem Landtag- um die durch Korruptionsenthüllungen dringend notwendigen und von der Mehrheit geforderte Neuwahlen zu verhindern."
@Fallkerbe
Nau geh, Superkurt erklärt doch glasklar warum des ned geht! ;-))
http://www.youtube.com/watch?v=1vp-IB0l8fs&NR=1&feature=endscreen
Tja und der Superuwe erscht! Leilei
http://www.youtube.com/watch?v=D-Anth19Yzo&feature=related

MfG Sturmi

 


Josefjosef antwortet um 29-10-2012 19:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Furchtlos
Serwus,
Das Traurige an dem ganzen Polit-Kasperltheater ist:
Dass die Bevölkerung nicht endlich aufbegehrt und diese Vollkoffer endlich mit der dreckigen Mistgabel
aus ihren Ämtern jagt.
Übrigens sollte das nicht nur in Kärnten passieren.
Das Problem ist doch, dass die "ehrenwerten " Herren keine Angst und keinen Respekt vor der Bevölkerung haben. Darum haben sie ja diese " Narrenfreiheit".
Gut haben sie sich eingenistet. Auf Kosten der Bevölkerung.
grüße
Josef

Solange sie


bauermartin antwortet um 30-10-2012 06:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Furchtlos
Was soll die Bevölkerung gegen die Vollidioten machen?
Über Facebook Proteste organisieren???

Für was haben wir die ganzen Gewerkschafeten und Vertretungen?
Die schlafen doch alle anstatt dass sie endlich mehr Druck ausüben!
Wenn die sich nix einfallen lassen werden, wird sich die Situation niemals ändern!


walterst antwortet um 30-10-2012 07:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Furchtlos
@lexionists

Kurt Scheuch und Konsorten vertrauen auf die Leute mit Deiner Einstellung, die da lautet: Was kann ich schon tun - sollen mal die Anderen sich was einfallen lassen und was unternehmen.


Bewerten Sie jetzt: Furchtlos
Bewertung:
5 Punkte von 3 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;364682




Landwirt.com Händler Landwirt.com User