Alternative Kraftstoffe

Antworten: 1
Hannes117 15-10-2012 19:39 - E-Mail an User
Alternative Kraftstoffe
Hallo

Da Diesel und Benzin immer teurer werden, kommt man schon zum Überlegen ob man sich nicht ein Fahrzeug das mit anderen Treibstoffen fährt zulegt?! - ich spreche jetzt vor allem von PKWs.

Hat jemand ein Auto das mit Gas oder Flüssiggas fährt oder ein Elektro/Hybrid Auto?

GIbt es noch irgentwelche anderen Treibstoffe?

Was ist wirklich sinnvoll und kostengünstiger als Benzin und Diesel?

Alle sprechen nur noch von Elektroautos, auf der einen Seite sicher ein sehr günstiger Treibstoff im vergleich zu fossilen Kraftstoffen, auf der anderen Seite, hat es meines erachtens (noch) viele Nachteile; teuere anschaffung, sehr wenig Auswahl an Autos, neue noch nicht ausgereifte Technik...

Hybridautos ergeben für mich nur wenig sinn, so weit ich mich erkundigt habe gibs die nur mit Benzinmotor (kann mich auch irren), und ein Diesel mit gleicher Leistung hat dann erst wieder den gleichen Sprit verbrauch wie ein Hybrid mit Benzinmotor?!

LPG (Flüssiggas) liegt anscheinend zur Zeit im Trend, eine umrüstung eines Benziners auf LPG ist nicht übermässig teuer und der literpreis ist jetzt irgentwo zwichen 70 und 90 cent - liegt an der geringen Besteuerung, die Steuer soll aber 2018 um ca 40 cent/liter angehoben werden...

Würde mich über euere Meinungen sehr freuen!


schellniesel antwortet um 15-10-2012 21:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alternative Kraftstoffe
Erdgas gibts da ja auch noch!
Nachbar hat einen Turan! Reichweite und Tankstellennetz ist halt begrenzt! Is aber bei Alternativen eh Überall etwas mühsamer!
Waren heuer mit dem Auto in Italien runter is ja noch gegangen nach Hause wars aber ein Krampf mit immer nur 20 liter Benzin (not Reserve) den ein Erdgasnetz in I gibts faktisch net!

Weiters Würde mir E100 also Bioethanol einfallen in Brasilien Fahren 80% der Autos damit. Amis können den auch problemlos Tanken....

Ansonnten Pflanzenöle??

Elektrik antrieb für lange strecken noch net wirklich geeignet. Wenn man die reichweiten alle so liest ist das wie mit der Normverbrauchsangabe schafft man nur unter Laborbedingungen...

Man darf net vergessen das die Leistung der Akkus auch von ihrer Temp abhängt. Hab heute eine MB A Klasse kurz bestaunt und mir sagen lassen das die akkus geheizt werden bzw auch gekühlt werden Temp wird immer auf 20°C gehalten! mittels Heizspirale oder mit der elektrisch angetrieben Klimanalage! ob das so stimmt kann ich aber net 100% sagen!!!

Naja is mal zu kalt oder zu warm schrumpft die Reichweite schon allein auf Grund dessen.

Als nächstes kommen noch so Sachen wie eine Innenraumheizung die im Winter ja net ganz wenig Heizleistung braucht...
Klima/Gebläse, Radio,....
kann aber schon eine alternative sein allerdings als Hauptauto kann ich es mir nicht vorstellen. Jemand anderem kann es aber reichen!

mfg Andreas






Bewerten Sie jetzt: Alternative Kraftstoffe
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;362962




Landwirt.com Händler Landwirt.com User