19cm³ Hydraulikpumpe Steyr 8130

Antworten: 4
2006erwins 08-10-2012 12:16 - E-Mail an User
19cm³ Hydraulikpumpe Steyr 8130
Hallo,
habe vor ein paar Tagen bei meinem Steyr 8130 eine neue Hydraulikpumpe mit größerer Förderleistung wie in der Ersatzteilliste angeführt ist eingebaut, Marke: BOSCH. Funktioniert eigenlich einwandfrei bis auf das extrem laute Hydraulikgeräusch im Drehzahlbereich von 1000-1500 U/min. Bei höheren Drehzahlen des Motors ist es wieder ruhiger. Mir kommt vor das sich dieses nur über die Leitungen so überträgt, den es gibt kein ruckeln beim Heben also Öl bekommt die Pumpe genug, Filter ist auch neu. Hat jemand schon mal ein gleiches Problem gehabt?

lg. Erwin



sisu antwortet um 08-10-2012 16:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
19cm³ Hydraulikpumpe Steyr 8130
Hallo!
Bist Du Dir sicher damit das eine 19cm3 für einen 8130er die richtige ist? Kommt mir ein bißchen klein vor.


2006erwins antwortet um 08-10-2012 19:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
19cm³ Hydraulikpumpe Steyr 8130
Hallo,
ist die richtige, Standard ist 16cm³, die größere ist 19cm³

lg. Erwin




hoeb01 antwortet um 08-10-2012 19:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
19cm³ Hydraulikpumpe Steyr 8130
hallo! ich habe auch mal so ein problem gehabt bei mir ist eine eisenleitung am rahmen angelegen wennst den fehler behoben hast schreib es bitte rein würde mich interessieren


schlapfi antwortet um 10-01-2013 17:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
19cm³ Hydraulikpumpe Steyr 8130
Hallo, habe das gleiche Problem.Nur meine wird mit höherer Drehzahl lauter , vorallem laut wenn das Öl noch kalt ist.Wenn es warm wird dann ist es besser (Viscosität) aber immer noch nicht ganz gut,nervt mich gewaltig!!! Werde der Sache noch auf den Grund gehen,hatte nur noch keine Zeit.
Gerhard


Bewerten Sie jetzt: 19cm³ Hydraulikpumpe Steyr 8130
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;361765




Landwirt.com Händler Landwirt.com User