Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???

Antworten: 15
Woodster 11-08-2012 08:58 - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???

Bitte um Information, warum die gesamten Einträge entfernt wurden.
Ich bitte um zur Verfügungstellung meines Eintrages per Mail.



Tropfen antwortet um 11-08-2012 09:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
Vermute mal, dass die Selbstgerechtigkeit mitgeholfen hat das Feuerle zu löschen!
Manchmal müssen Feuerwehrmänner einen Brand erst mal legen und so richtig anfachen um aufzuzeigen, dass steter Tropfen (s)ein Fass zum Überlaufen bringt.....
Jetzt ist das Ego bestimmt wieder hell und rein!!


Fallkerbe antwortet um 11-08-2012 10:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
Es könnte auch daran liegen, das es sich um unerwünschte werbung gehandelt hat.
Von wegen technische strahlungsabschirmung usw.



walterst antwortet um 11-08-2012 12:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
ich schätze, es geht um was anderes: Wenn jemand das erste mal hier schreibt und nicht von der Redaktion mit einer korrekten Telefonnummer erreichbar ist, wird er/sie glaube ich, automatisch gelöscht.


Woodster antwortet um 11-08-2012 14:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???

ich würde mir schon erwarten, dass die Beträge von den ordentlich registrierten Mitgliedern erhalten bleiben.
Bei dem Beitrag, wo das nicht so ist, kann ja ruhig gelöscht eingefügt werden, bzw. stehen.
Das wäre transparent und nachvollziehbar.
Das würde dann auch nicht solche Kommentare wie "Forumsrazzia", etc. provozieren.

Die "Liquidierung" der Beträge in der jetzigen Art und Weise missachtet die Würde und Engagement der ordentlichen Teilnehmer.
Es erzeugt berechtigt Unmut bei jenen, die sich Zeit genommen haben um sich ordentlich an Diskussionen zu beteiligen.
Darüber könnte die Redaktion ruhig einmal nachdenken.


helmar antwortet um 11-08-2012 14:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
Hallo Woodster, das sehe ich auch so...........es ist schade wenn wegen einzelner Einträge ganze Threads rausfliegen.........aber vielleicht kommt man in der Redaktion auch noch drauf......und dass in diesem forum immer wieder Eigenwerber aller Art und Weise auftauchen kommt auch vor. Aber die erkennt man ja......,-) Und die meisten geben es ja wieder auf.....
Mfg, Helga


grassi antwortet um 11-08-2012 17:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
Hab nur die ersten Einträge gelesen. Vielleicht gibt es Firmen im Nahbereich des "Fortschrittlichen Landwirtes", die dieses Thema nicht gern hören oder lesen, nach dem Motto: "Wes Brot ich ess, des Lied ich sing",
MfG


Tropfen antwortet um 11-08-2012 17:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
Imkers Freud, so hieß der Beitrag den ich gestern eingestellt habe!
Es ist eine Realität, dass es einerseits manchen Imkern nicht besonders gut geht und es ist auch Realität das geholfen werden kann!
Daraus Unerlaubte Werbung rauszulesen zeigt einerseits das Neidgefühl auf, das besonders Feuerwehrmännern obliegt und anderseits zeigt es das Unverständnis gegenüber der zugrundeliegenden Materie auf!
Das durch das Löschen von Beiträgen sich manche Schreiber auf die Schulter klopfen "was sind wir doch für tolle Kerle", anderseits aber dadurch manchen Betroffenen Lesern die Möglichkeit genommen wird, erst von einer Hilfemöglichkeit zu erfahren, interessiert die "tollen Kerle" nicht!

Von daher Helmar magst Du selbst urteilen, ob nachstehender Eintrag wirkich so ein Werbebeitrag ist, wie Du es in Deinem Beitrag titulierst!
Nur weil bekannt ist, dass ich vielleicht etwas mehr weiß und mich dem Problem stelle und mit der Materie auseinandersetze, um mir deshalb eine nicht erlaubte Werbekampangne zu unterstellen, zeugt von einer kleinkarierten Denkweise!

Im übrigen bin ich ordnungsgemäß registriertes Mitglied und wurde noch nie persönlich von der Redaktion angeschrieben oder aufgefordert etwas zu unterlassen!
Es sei den Teilchen und der Feuerwehrmann sind Mitglieder der Redaktion!
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ausgangsthema von gestern.....

Katastrophale Erträge, seien es heuer bei der Honigernte wurde in den Printmedien und im Rundfunk verkündet....

Da passte es, wie die Faust aufs Auge, dass mir vor wenigen Tagen mitgeteilt wurde, das bei dem Imker, wo im vorigen Jahr der Standplatz Bienengerecht gestaltet wurde, der Ertrag noch nie höher war, seit er die Imkerei betreibt!

Es passt zusammen!

Alle Völker gesund und stark durch- oder über den Winter gebracht, bei den regelmäßigen Kontrollen werden keine Milben mehr gefunden und jetzt der überdurchschnittlich gute Ertrag.....!

Schön langsam trägt es Früchte! Inzwischen gibt es vier Imker in den österreichischen Bergen, die nicht die Schuld bei anderen suchen, sondern selbstverantwortlich den Bienen einen Artgerechten Platz bieten....

Allerdings haben sie sich erst im Laufe des Jahres dazu entschlossen, sodass sich der Ernteertrag für dieses Jahr in Grenzen halten wird....


schellniesel antwortet um 11-08-2012 18:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
Und ich wollte den Tropfen heute weiter auf den Heißen Stein fallen lassen...



helmar antwortet um 11-08-2012 19:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
Hallo Tropfen, und mit welchen Geräten wurde dieses Wunder bewirkt?
Mfg, Helga


Tropfen antwortet um 11-08-2012 20:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
Helga, was tut das hier zur Sache, wichtig ist es das es funktioniert, das es sehr einfach und effizent ist, aber das wie wäre zu Erklärungsbedürftig und könnte eventuell als Werbefeldzug ausgelegt werden!
Tja, Schnellniesel das mit dem Tropfen-Fallen lassen auf den heißen Stein ist nicht unbedingt ratsam, den vor lauter Dampf würde sich Dein Sichtfeld noch mehr verengen....


schellniesel antwortet um 11-08-2012 22:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
Hin und wieder ein bisserl benebelt würde dir auch ganz gut tun!
So ein Sauna gang kann auch was feines sein! Obwohl es auch nicht meins ist!

Mfg Andreas


Tropfen antwortet um 12-08-2012 08:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
@Schnellniesel,
in meinem Job stochere ich immer "sozusagen im Nebel" und arbeite auf des Messers Schneide, umso schöner für Tier, Mensch und Pflanzen, wenn sich der Nebel lichtet....


helmar antwortet um 12-08-2012 08:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
Hallo Tropfen.....Das liest sich aber ganz schön esoterisch......;-).
Mfg, Helga


Tropfen antwortet um 12-08-2012 15:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
Hallo Helmar,
das wäre etwas was wir bei der Karlich diskutieren sollten....!
Ich zumindest habe mit Esoterik nix am Hut....

Beste Grüße, Hans


AnimalFarmHipples antwortet um 16-08-2012 18:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
Mit ehrlicher Arbeit aber anscheinend auch net viel ... darüber würden wir hier ja stets gern lesen ...


Bewerten Sie jetzt: Redaktion: Warum wurde der Bienenbeitrag gelöscht???
Bewertung:
5 Punkte von 8 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;353883




Landwirt.com Händler Landwirt.com User