Verbrühung durch Kühlwasser

Antworten: 4
walterst 29-07-2012 15:18 - E-Mail an User
Verbrühung durch Kühlwasser
Mangels luxuriöser Tratoren wäre ich bisher gar nicht auf die Idee gekommen, dass solche Unfälle innerhalb der Kabine möglich sind.
Wartungs- oder Konstruktionsmangel?

http://steiermark.orf.at/news/stories/2543340/
 


waldorf antwortet um 29-07-2012 17:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verbrühung durch Kühlwasser
"Kühlerschlauch im Bereich des Dachhimmels" -->dürfte wohl von der Heizung sein. Schläuche werden mit der Zeit porös und brüchig - sowas kann vorkommen


Woodster antwortet um 29-07-2012 19:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verbrühung durch Kühlwasser

Frage mich sowieso, was eine Heizung im Dachhimmel verloren hat.
Als ob warme Luft absinken würde. Das sorgt doch nur für einen heissen Kopf und kalte Füsse.
Oder für Verbrennungen 2. Grades...

Für mich gehört eine Heizung im Bereich des Fussraumes, bzw. Frontfensters.



iderfdes antwortet um 29-07-2012 19:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verbrühung durch Kühlwasser
Es ist eigentlich keine Besonderheit, dass Schläuche oder auch der Heizungskühler irgendwann den Geist aufgeben. Mein Bruder hatte bei einem alten Audi auch einen undichten Kühler im Fußraum, nur ist da nicht mehr passiert als ein bisschen Wasser im Fußraum und dass die Scheiben umso mehr beschlagen haben, je mehr die Heizung aufgedreht wurde.


179781 antwortet um 29-07-2012 20:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verbrühung durch Kühlwasser
Meiner Mutter ist so etwas ähnliches in der guten alten Zeit, wo man noch mit richtigen Traktoren gearbeitett hat auch passiert. Da ist beim 15 Steyr die Leitung zum Öldruckmanometer geplatzt und hat ihr genau auf den Fuß gespritzt.

Gottfried


Bewerten Sie jetzt: Verbrühung durch Kühlwasser
Bewertung:
3.43 Punkte von 7 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;352237




Landwirt.com Händler Landwirt.com User