Antworten: 21
verleihnix 18-07-2012 09:44 - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
Ich bekomme 5 ha Roggenstroh ab Feld mit sehr wenig Unkraut.

Im Kärntner Bauer stand, dass man für eine Tonne Roggenstroh ab Feld 62€/Tonne rechnen muss. Der Verkäufer gibt an dass er beim Roggen mit 4,5 bis 4,6 tonnen Kornertrag pro ha rechnet. (erfahrungswert der letzten 15 jahre).

Ich selber brauch nur ca 40 Rundballen á ca.230 kilo. den Rest verkaufe ich weiter.

Ist es zu viel wenn ich 27.- verlange pro Ballen Inkl. Pressen und Transport? (8 euro fürs pressen, ca 4 für den transport)

wieviel zahlt bzw verlangt ihr?

mfg
 


MF7600 antwortet um 18-07-2012 11:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
in kärnten liegt derzeit der strohpreis zugestellt bei mind. 150€/t.


ah1 antwortet um 18-07-2012 12:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
150€ ist sicherlich ein schnäppchen, eher 180-200 aufwärts. ergibt bei einem 230kg strohballen 40-50€.



wernergrabler antwortet um 18-07-2012 12:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
Hallo!

Verwechselts ihr gerade den Stroh- mit dem Heupreis?

mfg
wgsf


MF7600 antwortet um 18-07-2012 13:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
was hat das mit dem heupreis zutun?
und wieso muss stroh weniger wert sein als heu?



muku8 antwortet um 18-07-2012 13:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
@werner,... Heu unter 200 €????

wieviel kannst den liefern,...????

bitte ehest melden.
mfg muku


verleihnix antwortet um 18-07-2012 13:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
woher habt ihr diese horrenden preise? ich hab noch nie stroh um 50 euro/ballen gekauft. und heu auch nicht!


ah1 antwortet um 18-07-2012 13:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
@verleihnix:
dann sei froh. und noch fröhlicher wenn du es um den preis VERkaufen kannst.


herbie801 antwortet um 18-07-2012 13:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
Ein "normaler" 125cm Rundballen Stroh (Festkammerpresse) geschnitten nicht mehr als 30€


MF7600 antwortet um 18-07-2012 13:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
@verleihnix
solch einen strohpreis wie heuer hat es auch noch nicht gegeben.
es gibt viele landwirte die sich über die aktuelle marktlage nicht informieren.


jonatan antwortet um 18-07-2012 13:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
Die Diskussion versteh ich nicht ganz?

1kg Stroh teurer als das Korn???

Ich bin 42 Jahre Bauer und das teuerste Stroh am Feld kostete max. 2€ pro 1,30m Ballen = ca 200kg.
Sehr oft sogar Bio.
Auf kleinen Flächen mit nur wenigen Ballen ists meistens gratis!

Allerdings von mir gepresst und verlässlich und sofort das Feld geräumt!

Daran liegt es oft!

Große Peisversprechungen und dann bleibt der Körndlbauer manchmal auf den nicht abgeräumten Feldern sitzen!

Für unseren Betrieb brauchen wir ca. 360 Ballen im Jahr.







verleihnix antwortet um 18-07-2012 13:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
@MF7600: dann gib bitte einen link an wo man sich über die marktlage informieren kann. ich hab es in meinem ersten beitrag auch geschafft einen link anzuhängen über einen beitrag der am freitag im Kärntner Bauer war.


wernergrabler antwortet um 18-07-2012 13:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
Hallo!

Wenns wen habts der es auch um des Geld kauft: Super!

90 € / to gepresst in Rundballen (150 cm)

mfg
wgsf




MF7600 antwortet um 18-07-2012 14:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
@verleihnix
das ist ein mix infos aus verschiedensten quellen, eigenen kalkulationen, eigenen verkaufserfahrungen,...
das sind die preise um die ich grössere mengen stroh verkaufe.

natürlich kann jeder billiger verkaufen wenn er will, auch billiger einkaufen wenn er einen marktunkundigen erwischt, doch bei grösseren mengen schauts so aus.


Bobbl antwortet um 19-07-2012 18:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
stroh ab feld zwischen 4 und 5 € pro 100 kg


6629930 antwortet um 19-07-2012 21:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
Hast recht Jonathan. Übrigens das was wirklich bezahlt wird ist oft um etliches weniger. Habe letztes Jahr Stroh um 45 € feldfallend "verkauft". Leider habe ich nie Geld gesehen, da der Strohhändler angeblich keines mehr hat. Aber wer klagt schon wegen 1500€?


Birk antwortet um 21-07-2012 13:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
Braucht wer Stroh von euch heuer?
Hätten welches zu verkaufen
Ca 100 Rundballen 135cm ca 350kg pro ballen pro ballen 30€
Gruß ausm Bayrischen Wald


fendt275sa antwortet um 21-07-2012 13:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
Hallo,mag schon sein ,dass es gewisse Strohhändler versuchen sich eine goldene Nase zu verdienen,aber man braucht nur selber recherchieren und dann ist der Strohpreis auch unter 150 euro möglich zugestellt in kärnten...bin schon gespannt,ob sie nächstes jahr sagen das stroh ist heuer billiger



MF7600 antwortet um 21-07-2012 16:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
@fendt275sa
mag schon sein dass gewisse fendt275sa´s versuchen sich eine goldene nase abzusparen! ;-)
doch es ist nunmal fakt dass angebot und nachfrage den preis bestimmen und es heuer für nudeldrucker ein greuel sein muss zähneknirschend festustellen nicht am längeren ast zu sitzen.
genau solche sind in anderen jahren nicht bereit 2ct mehr zu bezahlen- wieso also sollten heuer die verkäufer das machen?
sollte nächstes jahr das angebot höher sein wird natürlich der preis wieder runtergehen, selbiges wirst du ja wohl auch bei anderen produkten und vielleicht sogar schon selbst erlebt haben. ;-)



verleihnix antwortet um 31-07-2012 14:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Strohpreis ab Feld
für die die es interessiert: hab für 5 ha roggenstroh 1150 euro bezahlt, 101 ballen gepresst und somit ca. 50 euro/tonne gezahlt.


Bewerten Sie jetzt: Strohpreis ab Feld
Bewertung:
3.55 Punkte von 22 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;350864




Landwirt.com Händler Landwirt.com User