Wachsschicht bei Pflanzen!

Antworten: 3
Baumschneider 17-07-2012 16:17 - E-Mail an User
Wachsschicht bei Pflanzen!
Hallo an alle!

Ich habe eine frage an die Profis an euch!

Ich möchte Schilf mit Round Up bekämpfen um den Acker endlich sauber zu bekommen! Auf dieser Fläche wurde 10 Jahre nichts angebaut weil er immer als Blühfläche genutzt wurde obwohl es ein super Boden ist! Jetzt hat sich aber das Schilf so durchgesetzt dass nichts anderes mehr wächst!

Wie bekämpfe ich das am Besten?? Dachte mir heuer mal nur 2- 3 mal Round up spritzen dann wirds nächstes Jahr weg sein oder??

Aber wie ist das mit der Wachsschicht bei Pflanzen? Die soll ja dünn sein damit die Pflanze das aufnimmt oder? Das heißt am besten in der früh Spritzen oder? Oder nach dem Regen wenn die Pflanze wieder trocken ist???

Bitte um eure geschätzten Antworten!

Danke!



Jophi antwortet um 17-07-2012 21:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wachsschicht bei Pflanzen!
Nach dem Regen, wenn die Pflanze wieder trocken ist.
Außerdem Schwefelsaueres Amoniak der Spritzbrühe zusetzen, das verstärkt die wirkung,


Baumschneider antwortet um 18-07-2012 00:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wachsschicht bei Pflanzen!
Ah, Super Danke! Wo kriegt man aber schwefelsaures Amoniak? und wieveil beisetzen?



Jophi antwortet um 19-07-2012 21:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wachsschicht bei Pflanzen!
In jedem Lagerhaus.
Ich glaube 5 kg/ha ist minimum, ich gebe etwas mehr.
Und wichtig, 200 ltr. Wasser/ha


Bewerten Sie jetzt: Wachsschicht bei Pflanzen!
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;350766




Landwirt.com Händler Landwirt.com User