Erfahrungen mit dem Teleskoplader Merlo Multifarmer

Antworten: 2
Franz Schwarz 28-05-2012 17:49 - E-Mail an User
Teleskoplader Merlo Multifarmer
Hat mit diesem Gerät einer von euch erfahrung. Kann man da auch auf steilen Flächen fahren und was kann man anspannen. Ist er ein ersatz für eine Frontladertraktor. Mfg Franz


179781 antwortet um 28-05-2012 18:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Teleskoplader Merlo Multifarmer
Mit dem Multifarmer direkt habe ich keine Erfahrung aber einen normalen Teleskoplader. Ich würde es so sagen: Als Ersatz für einen Frontladertraktor ist der Teleskoplader bei Laderarbeiten haushoch überlegen, bei Zugarbeiten ist der Traktor die bessere Wahl. Auf steilen Flächen kannst du sicher fahren, da der Schwerpunkt niedrig ist. Nur vom Gefühl her kommt es mir so vor, dass der Lader mit 100 Ps nicht mehr bewegt als ein Traktor mit etwa 80. Da musst du wählen, was der überwiegende Einsatzbereich ist und dann entscheiden, was dir wichtiger ist.

Gottfried


Bergwanger antwortet um 28-05-2012 22:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Teleskoplader Merlo Multifarmer
Hallo,
bei Transportarbeiten ist der Traktor aufgrund besserer Übersicht und niedrigerem Gewicht/PS klar vorne, und auch in schmalen Gassen beim Laden hat er die Nase vorn da man den rechten Rückspiegel (somit die rechte hintere Ecke) und den rehten Vorderreifen nur bei komplett abgesenktem, bzw. aufgestelltem Arm sieht.
Die gleichsetzung der ladeleistung zwischen einem Teleskoplader und einem Traktor wage ich zu bezweifeln, da unser Teleleskoplader (85PS) ca. 1,5 Tonnen mehr hebt wie unser Fendt Farmer 308 LSA.
Im Vergleich zu anderen könnte dir vlt. dieses Video helfen.
http://www.youtube.com/watch?v=w9umBkDNe4k

MfG




Bewerten Sie jetzt: Teleskoplader Merlo Multifarmer
Bewertung:
4 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;345692




Landwirt.com Händler Landwirt.com User