jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....

Antworten: 30
Josefjosef 13-05-2012 16:54 - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
der so günstige Traktoren und Baumaschinen verkauft?

grüße
Josef



browser antwortet um 13-05-2012 17:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Ja weg ist halt immer so


Woodster antwortet um 13-05-2012 22:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Irgendwie russische Verhältnisse hier, aber vor der Zeit von Glasnost und Perestrojka.
Wenn man schon Einträge entfernt, dann bitte mit Begründung, warum - wieso.
Die Leute nur dumm sterben zu lassen find ich letztklassig.




Hofknecht antwortet um 13-05-2012 22:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Mir ist es jedenfalls so vorgekommen als ob er tatsächlich bei diesem englischen LM Händler reingefallen ist. Man hätte ja auch die nicht dazu passenden Beiträge einfach löschen können.

Ist ja nicht schlecht wenn wenigstens irgendwo im Internet eine Warnung mit Hinweis "Gehirn einschalten bei diesem LM Händler" steht.

mfg


walterst antwortet um 13-05-2012 22:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
ich habe gleich zu Beginn des gelöschten Themas eine PM vom hombrucher bekommen, die darauf schliessen lässt, dass er echt in die Schei..e getreten ist und es sich nicht um plumpe Propaganda gehandelt hat. Aber was weiss man schon....


soamist2 antwortet um 13-05-2012 22:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
jedes mal wenn ich beiträge wie die des hornbrucher's lese hoffe ich darwin liegt richtig mit seiner theorie ...


Teuschlhof antwortet um 14-05-2012 07:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Hatte das vergnügen mit einem engl. LM-Händler. Das geschäft war sehr dubios darum kam es nich zu Stande. Er wollte mir ein Gerät abkaufen nach England exportieren ich sollte nur die Kontonummer bereit stellen damit er das Geld überweisen könne die abholung regelt er.
War mir zu unsicher habe das Geschäft abgebrochen. Nur Bares ist wares bei solchen Typen.


Josefjosef antwortet um 14-05-2012 08:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Serwus,

dass es keine Werbung für diese dubiose Firma sein konnte, war aber schon schnell klar.
Mir tut er trotzdem ein bischen leid, der hombucher.
Wundere mich nur, wie leichtsinnig Manche ihr Geld aufs Spiel setzen.
Auf der anderen Seite, sind das oftmals die Leute, die einen einheimischen Händler mit
Forderungen usw. zum Wahnsinn bringen können. Naja, was solls.
gruß
Josef



hombrucher antwortet um 14-05-2012 08:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Hallo, ich habe es erst jetzt gesehen das es gelöscht wurde. Ja ich wurde betrogen, und leider bietet dieser Verkäufer jetzt unter einem anderen Verkäufernamen unter der gleichen Internetseite Maschinen an. Ich weiß nicht ob ich jemals wieder etwas davon hören werde, aber ich hätte mir wirklich gewünscht das man mich nicht nur veralbert, denn es geht hier um sehr viele Leute die ebenfalls betrogen wurden. Auf jeden Fall wollte ich andere nur Warnen, damit diese nicht auch drauf reinfallen.


stefan_k1 antwortet um 14-05-2012 08:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Hallo ich habe auch schon oft solche Inserate gelesen und habe mal einen Test gemacht so zu tun als hätte ich Interesse an einem solchen Traktor.
Wir hatten E-Mail Kontakt und ich habe Ihm geschrieben das ich den Traktor kaufen werde aber ihn vorher besichtigen und Probefahren möchte. Den Transport werde ich selbst organisieren obwohl er zuerst gemeit hat der Transport wäre von England kostenlos und bezahlt wird nur in bar bei Warenübergabe. Und plötzlich war der Kontakt abgebrochen kein Verkaufsinteresse mehr vorhanden und das sind für mich die Beweise das hier etwas nicht stimmt abgesehen vom augenscheinlich viel zu niedrigen Preis!!!!


Restaurator antwortet um 14-05-2012 11:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
hallo hombrucher, was mich interessieren würde:
> war es möglich die überweisung mit hilfe deiner bank zu stoppen, bzw. rückzubuchen?
> auf welche bank musstest du die überweisung tätigen?


tomsawyer antwortet um 14-05-2012 12:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
eine provokante Frage :
Ist jetzt der hombrucher alleine Schuld für seinen Kauf, oder könnten andere auch ein bisserl Schuld daran sein, daß er diesen Kauf getätigt hatte ?


hombrucher antwortet um 14-05-2012 15:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Hallo bislang habe ich noch keine Positive aber auch noch keine Negative Antwort bekommen. Die Zahlung ging an London Plan Sales. Mehr finde ich darüber leider nicht. Ich habe am WE die Verkäuferfirma nochmals angschrieben und Interesse an den gleichen Bagger mitgetielt über eine andere email Adresse, und habe dies zur antwort bekommen. Das zeigt mir das es Eindeutig Betrug ist. Ich will mich hier nicht aufspielen, nur andere warnen die vielleicht auch so Blauäugig sind.

For payment we accept bank transfer, we don't deliver until payment is confirmed. This is how we work and how we satisfied our clients, we are a very well known company in the UK and Europe as well, if you are not satisfied with our terms we can sell it to someone else, we have plenty inquiries for it.
If you want the machine, please provide your full name, delivery address, contact phone numbers, as well a fax number if available, if not the sale invoice, and sale contract will be sent by email, once this details are provided, we will pass it to our financial department, they will start the paperwork, and after is done you will be contacted with further instructions on how to complete this sale. We are awaiting your confirmation, in order to move forward.
Let us know what you decide.
Thanks,
David Flitney



Restaurator antwortet um 14-05-2012 18:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
@hombrucher:
"london plan sales" soll einfach eine "finanzabteilung" der firma sein. sowas hat auch volvo mit "volvo plan sales" und andere.
was mich interessiert: in welche bank hast du eingezahlt? bankleitzahl und kontonummer (IBAN und BIC) musst ja haben? engliche bank? malaysische bank? oder gar per post überwiesen auf eine adresse?


Shalalachi antwortet um 14-05-2012 21:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
@hombrucher: Bleibt nur noch dir England anzuschaun und der Firma einen Besuch abzustatten (wenn es sie überhaupt gibt)



muk antwortet um 14-05-2012 21:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
ist ja keine schande wenn jemand reinfällt

was ist der unterschied zwischen AMA - einheitliche betriebsprämienanträge und diesem landmaschinenanbieter

der eine zahlt im voraus und bekommt keine traktor - geld weg

der eine stellt einen antrag und bekommt dann die rückforderung und hat dann 100.000,-- euro schulden. das heißt geld auch weg .

Beide die selben betrüger ? ? ?


Landtechnik KLUG antwortet um 14-05-2012 22:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Also ich muss sagen: des is echt a scheiß wos do obgrennt is. Wie viel geld is jz weg? Mein dad is bei da bank und hat gmeint rückholung IST MACHBAR!!! Musst nur bald machen, dann gehts! Was ist deine bank, was die empf bank?
Wie heißt die Fa? Internetseite?

LG


muk antwortet um 14-05-2012 22:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
100.000,-- euro weg

heißt die firma vielleicht AMA - Ministerium Herr Berlakovich ? ?


Sperre_234 antwortet um 14-05-2012 23:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
So einfach mit dem Geldzurückholen ist es leider nicht.

Generell gilt: Was weg ist, ist weg. Hat das Geld Ihr Konto und Ihre Bank verlassen – wurde die Buchung also bereits an eine übergeordnete Abwicklungsstelle weitergeleitet – ist das Geld unterwegs und kann nicht mehr aufgehalten werden. Schon gar nicht, wenn es schon das Empfängerkonto erreicht hat: Dann muss man sich mit dem Empfänger in Verbindung setzen und um Rücküberweisung ersuchen. Will er das nicht tun, muss ich meine Forderung notfalls gerichtlich geltend machen!


hombrucher antwortet um 15-05-2012 08:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Hallo, ich habe über Google Earth nach der Adresse gesehen, und von oben ist dort wirklich etwas zu sehen. Ich habe nun die Medien eingeschaltet und vielleicht haben die ja Interesse, denn der Betrug geht ja weiter. "Mein" Bagger wird dort wieder angeboten !!!


hombrucher antwortet um 15-05-2012 08:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Hallo, ich hoffe der Link wird nicht gelöscht.
WORLDWIDE AGRI MACHINERY
Company Registration No: 07849642
http://www.worldwide-agri-machinery.com



hombrucher antwortet um 15-05-2012 08:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
...also ich habe hier einige Landschaftsbauer. Denen habe ich die Seite gezeigt, und es war ähnlich wie bei mir. Sie sagten sofort kauf ich da. Bis ich die aufgeklärt habe.
Sicherlich ist es Blauäugig gewesen, aber manchmal Entscheidet der Bauch statt der Verstand.


hombrucher antwortet um 15-05-2012 11:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
...und noch etwas.

Ich habe im laufe des Vormittags noch einiges gefunden. Bitte diesen Link nicht löschen, da es keine Werbung sondern ein Warnhinweis für alle anderen sein soll.
Die angegebene Telefon Nr. ist ebenfalls nicht korrekt, da dort eine Erste Hilfe in Nieferländisch rangeht.

http://www.koopplein.nl/nederland/adverteerder/146439/
http://www.tweedehands.nl/bouw/gereedschap-machines/graafmachine/2005-bobcat-4-18-minigraver-graafmachine-122035943.html?qq=bobcat&pcpl=&pc_id=&afd=
http://www.tweedehands.nl/bouw/gereedschap-machines/graafmachine/bobcat-418-minigraver-graafmachine-122001947.html?qq=bobcat&pcpl=&pc_id=&afd=


sturmi antwortet um 15-05-2012 12:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
"Sicherlich ist es Blauäugig gewesen, aber manchmal Entscheidet der Bauch statt der Verstand."
@hombrucher
Wenigstens gibst du deine Naivität zu! Aber sei doch mal ehrlich, wenn ein Traktor nur einen Bruchteil des Realwertes kostet ist´s bei dir ein "Bauchgefühl"?! Ich würde es als die blanke GIER bezeichnen, die den Verstand ausschaltet! ;-)
MfG Sturmi





hombrucher antwortet um 15-05-2012 13:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Zumindest habe ich nun bei tweedehands.nl erreicht das dieser anbieter gesperrt wurde. statt unsachliche kommentare zu verfassen habe ich gehandelt und andere zu schützen.


Restaurator antwortet um 15-05-2012 14:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
@hombrucher:
g'scheiter wäre es gewesen bei der für die empfängerbank zuständigen polizei anzeige zu erstatten.
du schaffst es aber nicht einmal die frage nach der empfängerbank zu beantworten. auch die tipps bezüglich banksperre und rückbuchung bist du umgangen, was suderst also, du gibts weder offene auskunft, noch lässt du dir wirklich helfen.
für mich gibt es nur mehr 3 möglichkeiten:
> entweder hast du bar, sprich per post oder ähnlich überwiesen.
> oder du bist irgendein seltsamer halawachl der bloss freude hat über die hilfsbereitschaft arbeitenden menschen zeit zu stehlen.
> oder deine maschine wird in den nächsten wochen wunderbarerweise angeblich doch geliefert damit ein paar deppen auch bestellen und du dort mitschneidest.
ich tippe auf letzteres.


Josefjosef antwortet um 15-05-2012 22:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Serwus Hombrucher,

an dieser Adresse der engl. firma gibt es eine Autowerkstatt, Autovermietung usw.
aber keinen Maschinenhändler, wie angegeben. ( laut google maps)

gruß
Josef



stefan_k1 antwortet um 17-05-2012 10:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Was mich interessieren würde warum wurde der erste Eintrag von Landwirt eigentlich gelöscht???


Josefjosef antwortet um 17-05-2012 18:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
i woass a ned.
vielleicht gabs am ende ein paar krasse Meldungen.
Oder es dürfen keine fremden homepageadressen eingestellt werden,...........
oder oder.............


Bewerten Sie jetzt: jo wo ist denn der Beitrag, bei der einer anfragte über einen engl. LM Händler....
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;343826




Landwirt.com Händler Landwirt.com User