Deckenlast Güllegrube

Antworten: 1
springsa 12-05-2012 20:41 - E-Mail an User
Deckenlast Güllegrube
Was habt ihr für Deckenlasten bei euren Güllegruben ,wer eine Decke hat sind 25KN/m² ( 2,5 to m²)ausreichend oder lieber ein paar Eisenmatten mehr reinlegen Durchmesser 6,50 m soll zum Drüberfahren werden
mfg Springsa


Omer antwortet um 13-05-2012 20:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deckenlast Güllegrube
Habe vorige woche geholfen beim güllegrubendeckel bauen. 13m durchmesser hatte die grube und in der ersten eisenlage kamen nur 16mm baueisen im abstand von 17cm alles selbst gebunden in der mitte über ser säule waren es ca 2 m² wo 20mm eisen und im abstand von 10cm gebunden und die 2e lage bestand dann erst aus matten aber nur außen herum. Die decke ist so stark berechnet dass ein voll beladener lkw drauffahren kann. Aber es waren 4 tage arbeit jeden tag 12 stunden minimum (lag aber eher am übergenauen maurer)


Bewerten Sie jetzt: Deckenlast Güllegrube
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;343739




Landwirt.com Händler Landwirt.com User