Aequitas 12-05-2012 08:32 - E-Mail an User
Fliegenbekämpfung im Rinderstall
So langsam werden im Stall die Fliegen wieder mehr.
Bisher hab ich immer ca. 2 mal im Jahr ein Insektizid gespritzt.

Wie siehts mit anderen Mitteln aus.

Sind Fliegenband (Schnur) oder Fliegenrolle (breite Streifen) gefährlich das Schwalben sich festkleben können.

Und wie gut funktionieren elektrische Fliegenvernichter, kann man damit auch die Fliegenpopulation zu einen erträglichen Mass dezimieren.

lg



Dalli antwortet um 13-05-2012 06:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fliegenbekämpfung im Rinderstall
Hallo Optimist1985
Wir haben voriges Jahr Schlupfwespen probiert und waren mit dem Ergebnis zu Frieden, hatten aber zusätzlich eine Fliegenschnur, wo sich ca. alle 3 Jahr eine Schwabe verfängt, diese kann aber ohne Probleme wieder befreit werden. Zu elektrischen Fliegenvernichtern kann ich leider nichts sagen.

Andere Kommentare wären super!!!


Bewerten Sie jetzt: Fliegenbekämpfung im Rinderstall
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;343664




Landwirt.com Händler Landwirt.com User