Schwierigkeiten mit dem Styer T 84

Antworten: 1
Teuschlhof antwortet um 09-05-2012 20:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Styer T 84
Hallo, ich hoffe sie verstehen mich. Bitte nhemen sie den rechten großen Deckel vom Motor ab. Da wo die Einspirtzleitung rein geht. Da sitzt die Einspritzpumpe wahrescheinlich ist eine Verschraubung undicht. Bitte lassen sie den Motor laufen dan sehen sie die undichtheit.
Es kann nichts passieren wenn der Motor läuft und der Deckel offen ist.
Bitte melden sie sich noch einmal bei Fragen.


Bewerten Sie jetzt: Styer T 84
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;343457




Landwirt.com Händler Landwirt.com User