Baumschule/Streuobstbäume

Antworten: 10
MUKUbauer 09-03-2012 14:25 - E-Mail an User
Baumschule/Streuobstbäume
Hallo

Ich möchte ein paar Streuobstbäume nachsetzen, wer kennt eine gute Baumschule in der Steiermark/Südburgenland, eventuell sogar in der Oststeiermark ...

das was in den Baumärkten und Gärtnerein angeboten wird ist ja zum davon laufen ....

mfg


Schaf_1608 antwortet um 09-03-2012 14:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Baumschule/Streuobstbäume
Leider kann ich dir in der Steiermark nicht weiterhelfen, aber in Kärnten Projekt welches mir gut in den Kram gepasst hat. Vl gibt es auch in deiner Gegend irgendetwas...
Auch ich erneuere und erweitere unsere Streuobstwiese, Letztes Jahr hab ich begonnen eine Weide mit 1,8ha zu bepflanzen, dafür habe ich voriges Jahr in der Gärtnerei ein paar gute Bäume ausgewählt, aber aufgrund des Preises vor mehr als 10 Bäumen gescheut (Preis zwischen 20 und 40€!!!). Heuer habe ich über ein Naturschutzprojekt (www.zwergohreule.at) 45 geförderte Bäume bestellt, kosten 7€ je Stück und sind bereits als Hochstämme gestutzt (nicht so wie die in den Gärtnereien, Viertel oder Halbstamm)... Die Bäume werden allerdings immer nur im Herbst geliefert... Wenn alles klappt setze ich nächstes Jahr nochmals ca 80 auf einer anderen Weide...



bansohanso antwortet um 09-03-2012 15:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Baumschule/Streuobstbäume
@patrick:
kannst du mir sagen wie man in dem projekt bäume bekommt bin selber aus kärnten, ich kann dir in kärnten auch das owz empfehlen machen gute beratung und das gratis:
http://www.owz-kaernten.at/



Schaf_1608 antwortet um 09-03-2012 16:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Baumschule/Streuobstbäume
Bansohanso
Ich bin eigentlich durch zufall drauf gekommen, weil ein jagdkollege und herr modritsch ernst bei uns auf der vorhandenen streuobstwiese nistkaesten aufgehaengt haben... Am einfachsten wirds wohl sein, wenn du herrn modritsch anrufst, seine nummer steht auf der homepage, er ist der projektleiter und zuechtet auch die baeume.. Dann wirst muessen die bestellliste ausfuellen und ihm zusenden... Wie gesagt die baeume werden immer nur im herbst ausgegeben...
Ich finde die aktion spitze, freue mich schon direkt auf die baeume... :-) und die auswahl ist auch nicht schlecht wie ich meine...


jungbauer25 antwortet um 09-03-2012 17:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Baumschule/Streuobstbäume
hallo MUKUbauer

Ich bin aus der oststeiermark und hab streuobstbäume für dich! ich habe sie selbst veredelt und aufgeschult, haben eine sehr schöne verzweigung! ich hab äpfel binen kirschen marillen weichseln verschiedene sorte! wenn du interesse hättest melde dich einfach unter 0664 92 53 156

mfg


jungbauer25 antwortet um 10-03-2012 11:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Baumschule/Streuobstbäume
Hallo wahrscheinlich wirst du Hirschbirne meinen oder die du suchst? ruf mich einfach an ist am besten dann kann ich dir näheres erkären 0664 92 53 156


Steira antwortet um 10-03-2012 22:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Baumschule/Streuobstbäume
Hallo,
Welche Bäumchen brauchst den??
Hätte evtl. Marillenbäume und Nuss!

Wennst Interesse hast meldest dich halt!

MFG A STEIRA


Restaurator antwortet um 10-03-2012 22:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Baumschule/Streuobstbäume
hallo mukubauer:
der einzige mit einem wirklich reichhaltigen sortiment und das zum grossen teil auch auf sämling, bzw. immer wieder seltene sorten (z.b. bei brennkirschen) ist der grinschgl bei frauental (vor deutschlandsberg), siehe link:
 


Restaurator antwortet um 10-03-2012 22:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Baumschule/Streuobstbäume
sorry, besser schaust gleich auf der sortimentsliste 2012:
 


Indianerlandwirt antwortet um 11-03-2012 09:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Baumschule/Streuobstbäume
@patrick 1608
Mit den Hochstammbäume förderst du gleichzeitig Vögel, Insekten und auch Wildtiere. Darum auch Naturschutz-Projekt. Das ist gut.
Mit 45 + 80 Hochstammobstbäume wirst du in ca. 10- 15 Jahren eine Menge Obst Ernten. Das wären 125 Bäume x 140 kg (?) Obst je Baum = 17500 kg Obst. Drei Wochen Baumschnitt und einen Monat Obst ernten oder wie viel auch immer (Allein, zu Dritt, ?). Lagerraum? Kunden? Passt dir das auch in den Kram?


Schaf_1608 antwortet um 13-03-2012 15:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Baumschule/Streuobstbäume
@Indianerlandwirt
Sry hab erst jetzt gesehen das du mich angeschrieben hast....
Vorweg: Alle von dir genannten Vorteile gefallen mir und sind ein Grund warum ich 5ha Streuobstwiese haben will, zusätzlich sind sie eine gute Frühtracht für meine Bienen, denn leider gibts bei uns im Frühjahr wenig...
Wir haben zurzeit schon etwa 100 Obstbäume, also sind 120 weitere nicht so ein großes Problem... :-D Heuer habe ich fürs stutzen etwa 3 Tage gebraucht, waren anstrengende, aber sehr schöne Frühlingstage...
Zurzeit pressen wir von unseren 5 Walnussbäumen Öl, danach besteht so eine rege Nachfrage das ich mir wegen der Nussbäume keine Sorgen mache... Aus den Äpfeln und Birnen pressen wir Saft, davon verkaufen wir zurzeit auch alles problemlos (teilweise nat. in Form von Most). Heuer haben wir allerdings ein Problem, da die lettzjährige Ernte schlecht war... Auch fragen viele Leute ob sie nicht Obst haben könnten, bisher habe ich sie einfach selbst klauben lassen, das könnte ich eventuell stärker betreiben, aber da hab ich doch noch etwa 10 Jahre Zeit... Naja und die Zwetschken werden zurzeit zum Eigengebrauch gedörrt und so gegessen, für die Zukunft könnte ich mir vorstellen den Rest den Opa meiner Freundin zu geben, den er ist bekannt für seinen Zwetschkenbrand... Kirschen haben wir zurzeit nur 2 Bäume also kann ich dazu noch nichts sagen....

Aber was kann passieren wenn ich das Obst nicht los werde? Richtig die Tiere haben ihr Freude daran... ;-D

Zur Obsternte stehen mir mindestens 5 Personen zur Verfügung, sollten welche ausscheiden muss ich halt für Nachwuchs sorgen...^^
Und Lagerraum für Apfelsaft ist reichlich vorhanden, Technik wäre bis dahin wohl zu erneuern...

Also Indianer danke das dir Sorgen um mich machst, was hältst du allgemein von meinem Vorhaben?

glg


Bewerten Sie jetzt: Baumschule/Streuobstbäume
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;335512




Landwirt.com Händler Landwirt.com User