Gase zum Autogenschweißen

Antworten: 4
Heio 12-02-2012 09:28 - E-Mail an User
Gase zum Autogenschweißen
Hätte eine frage an das Forum?
Wo bekommt man Gasflaschen (Sauerstoff bzw. Acetylen ) Bekommt man Gebrauchte Flaschen oder mus man neue kaufen oder gibt es tauschflaschen ? (für den raum Oö, Sbg. Bayern)
Danke für eure Antwort
Heio


michitraktor antwortet um 12-02-2012 10:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gase zum Autogenschweißen
Servus!
Habe selber zwar Eigenflaschen, würde mir aber keine mehr zulegen. Die Kosten hiefür sind relativ hoch, Füllkosten sind teurer als bei Mietflaschen, Kosten für Überprüfung sind hoch, dazu kommen beim Füllen noch Transportkosten und Wartezeit.
Ich denke, am sinnvollsten sind Mietflaschen vom Bergin-Werkzeugmarkt, zahlst für 3 Jahre im Voraus deine Miete und die Flaschen, wenn sie leer sind, kannst Du einfach umtauschen, keine Wartezeit, günstigerer Preis für die Füllung.
Google mal unter Bergin-Werkzeugmarkt.
Gruss
michitraktor


fritz270 antwortet um 12-02-2012 14:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gase zum Autogenschweißen
Hallo Heio
Ich beziehe mein Gas zum Schutzgasschweißen aus Surheim HMB Schweißtechnik GmbH . Habe von denen eine Gratisleihflasche und zahle für eine 20 L. Gasfüllung € 55,- . Ich brauche mich aber um keine Überprüfung der Flasche zu kümmern. Weis aber nicht ob die auch Sauerstoff und Acetylen verkaufen.
lg Fritz



FraFra antwortet um 12-02-2012 15:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gase zum Autogenschweißen
ich hol mein gas in fridolfing (nähe simbach/braunau)


habe eigenflaschen (gekauft) und bekomm wieder eine volle mit die dann wieder mir gehört!
ace kostet so 50-60(schon wieder ein jahr aus)
hab dort ace sauerstoff und corgon 18
linde ist ein wucherladen!!


Heio antwortet um 12-02-2012 18:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gase zum Autogenschweißen
Danke für eure Antwort
Heio


Bewerten Sie jetzt: Gase zum Autogenschweißen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;329617




Landwirt.com Händler Landwirt.com User