Erfahrungen mit einem Schlegelmulcher von Vogel&Noot

Antworten: 13
fgh 24-01-2012 11:07 - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
Hallo,

was sind eure Erfahrunge bezüglich Qualität von Vogel & Noot Schlegelhäckslern. Angeblich gibt es oder gab es Schwierigekeiten mit den Getrieben?

Würde einen mit 2m AB, hydraulischen Seitenverschub, Front-/Heckanbau und Umkehrgetriebe benötigen.


Steira antwortet um 24-01-2012 17:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
Hallo fgh!
Hab einen 280er front/Heck, hatte noch keine Probleme, sind mir aber auch nicht bekannt!
Hatten ja vorher einen 220er denn wir dann getauscht haben als der Traktor größer geworden ist!
Sind mit beiden zufrieden!

MFG A STEIRA



 


GG85 antwortet um 24-01-2012 19:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
Haben auch einen VuN mit 2 m in Gemeinschaft! Hat schon einige ha auf den Schlägeln!! Läuft ohne Probleme!



same70 antwortet um 24-01-2012 20:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
Hallo ich habe auch einen V&N 2m mit hydraulischemverschub haut aber perfekt hin!!!



 


michitraktor antwortet um 24-01-2012 22:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
Servus!
Habe einen V&N Schlegelmulcher mit Hammerschlegeln zum Rebholzzerkleinern und gelegentlichem Unkrautmulchen, mit hydraulischem Seitenverschub, Arbeitsbreite 1,6 m. Super Gerät, funktioniert perfekt, keine Probleme, würde ich jederzeit wieder kaufen.
Gruss
michitraktor


schellniesel antwortet um 24-01-2012 23:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
@fgh

Du hast ja ein wenig spezial Ansprüche an deinen Mulcher! ich denke die V&N sind sicher nicht die schlechtesten Mulcher!
Laufen beu uns sehr zahlreich und hätte auch noch von keinem von groben Problemen gehört.
Einzig was mir auffällt ist das der zerkleinerungseffekt gerade bei Masistroh bei anderen Herstellern etwas besser sein dürfte.

Ich werde mir ziemlich sicher den Tehnos Mulcher zulegen!
Werd den wahrscheinlich gleich direkt bei der Messe in Gornja Radgona holen
Aber meine Ansprüche sind andere/geringere!

Mfg Andreas


wernergrabler antwortet um 24-01-2012 23:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
Hallo!

@fgh:
Die meisten Firmen geben bei Schlegeln einem max. Durchmesser bei Gehölz von 5 cm an.
Beim Link von Humus hab ich gesehen, dass diese auch Spezialhämmer haben. Dies ist mir bei vielen anderen nicht bekannt. (z.B. auch hier nichts gefunden)

@ same70
Bei mir wachsen die Bäume nicht so schief ;-)

mfg
wgsf


fgh antwortet um 25-01-2012 09:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
@schellniesel:
Normale gibt's genug.... Den Technos habe ich auch angeschaut, haben das Getriebe mit Drehrichtungsänderung aber erst ab 2,5 m AB optional. wäre preislich aber sehr interessant. Wobei die Meinungen von laufruhiger hochwertiger Mulcher bis hin zu "wilder primitiver" Muclher gehen...

@wgsf:
Hast recht, die meisten geben bis 5 cm an. Habe mich jetzt bei den Feldbacher Holunderbauern schlau gemacht bzw. beim Berater von der LK, der muss auch das wissen und der hat mir gleich mal eine Liste mit guten Geräten gegeben. Humus, Hermes und Perfect sollten die besten Geräte sein und Vogel & Noot auch sehr interessant - preislich und halt auch nicht schlecht.


Saubaua antwortet um 25-01-2012 10:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
Hallo
Wenn du einen sehr guten Schlegelmulcher haben willst, dann schau dir einmal die von Landmaschinen Baumann in Wurmannsquick an.
Ich habe selbst einen und bin sehr zufrieden.

Lg SB


fgh antwortet um 25-01-2012 11:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
@Saubaua:
Hab's mir angeschaut, danke aber der hat nur Y-Messer... mit dem kannst keine 8cm dicken Stauden schlegeln.


machfan1 antwortet um 07-02-2012 11:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
Hallo, also unser Seitenmulcher - ich glaube Version SA-L - läuft schon jahrelang einwandfrei. Keine Probleme mit dem Getriebe, obwohl wir ihm schon öfters deutlich über 100 PS zumuten.


fgh antwortet um 11-02-2012 08:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
So, falls es jemanden interessiert - es ist ein gelber geworden.
Habe mich für einen Hermes Castor 20 mit Front-/Heckbock, hydraulischen Seitenverschub, verstärkte Ausführung und umschaltbaren Spezialgetriebe entschieden.
Gründe:
1. Spitzenhändler mit dem ich schon mehrere Geschäfte gemacht habe und es hat immer alles super funktioniert, vor allem ist er auch in der Not wenn mal was bricht immer verfügbar.
2. Das Produkt hat einen sehr guten Ruf und vor 15 Jahren hatten wir einen zur Probe und wir haben es damals eigentlich bereut, dass wir ihn nicht genommen haben. Sichelmulcher haben wir schon einen Hermes und funktioniert ohne jegliche Probleme.
3. Der Preis, ich hatte 3 für meinen Einsatz empfohlene "Premiumgeräte" zur Auswahl, von diesen war Hermes der günstigste und auch der, bei dem ich wusste was ich bekomme. Der Vogel & Noot wurde mir eigentlich am Rande als auch gut empfohlen und wer der Händler sagt, diese Ausstattung gibt es nicht und ich den Gebietsvertretter kontaktieren muss, damit dieser den Händler aufklärt, dass es das doch gibt.... dann ja... ist auf jeden Fall ein guter Eindruck geblieben und vom Preis her, warum für den Vogel & Noot gleich viel bezahlen wie fürs Spitzenprodukt. Pluspunkt vom Vogel & Noot wäre eine super kompetente Werkstätte vor Ort, aber das Ding sollte eigentlich ja ohne Probleme funktionieren...


same70 antwortet um 11-02-2012 09:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
Viel Glück und auch Problemloses arbeiten! :-)


fgh antwortet um 11-02-2012 09:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vogel & Noot Schlegelmulcher
Danke


Bewerten Sie jetzt: Vogel & Noot Schlegelmulcher
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;325090




Landwirt.com Händler Landwirt.com User