Sturmschaden - wie gehts euch mit den Versicherungen?

Antworten: 4
Woodster 16-12-2011 21:37 - E-Mail an User
Sturmschaden - wie gehts euch mit den Versicherungen?
Aus aktuellem Anlass - Sturm, etc.

Wie ist es oft im Versicherungsalltag?
Man darf die Prämien pünklich bezahlen und im Schadensfall ziagst sichs wie ein Strudelteig...
Oder es wird einem das vielzitierte Kleingedruckte zum Verhängnis...
Und das Kleingedruckte wird bei jedem Vertrag immer dicker. Selbst Juristen tun sich da schon schwer...

Oder die Versicherung zahlt trotz klarer Sachlage nicht.
Man hat den Eindruck, es gibt hier zunehmend eine unverschämte "Auszahlungbremse"...

Beispiel: http://help.orf.at/stories/1690089/

Vielleicht hilft das jemanden hier.

 


Steira antwortet um 16-12-2011 22:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sturmschaden - wie gehts euch mit den Versicherungen?
Hallo,
Es kann schon passieren das es mal länger dauert, das ist eh ganz normal bei den Versicherungen!
Gezahlt haben sie bei mir bis dato noch immer, man muss halt fleißig alles mit Fotos festhalten!
Aúch der Vertreter deines Vertrauens sollte kompetent und hilfsbereit sein!
Man zahlt ja auch genug im Jahr!

MFG A STEIRA


schellniesel antwortet um 16-12-2011 22:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sturmschaden - wie gehts euch mit den Versicherungen?
Hatte bisher nur einmal einen schaden am Haus und Hof! War glaube ich die Paula die mir was abdeckte. Haben das noch mit Alten Dachziegl kostengünstig selber gedeckt. So viel hab ich an einem Tag noch nie verdient.....

Bis ichs aber dann wirklich am Konto hatte ist auch an noch viel Wasser die Mur runter geronnen....

Mfg andreas



josefderzweite antwortet um 17-12-2011 12:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sturmschaden - wie gehts euch mit den Versicherungen?
Der von ORF zitierte Fall ist mir bewusst. Hatte bereits einen ähnlichen Fall - Versicherung zahlte, da richtig versichert. Ein guter Versicherungsmakler macht dich auch darauf aufmerksam.


Neuer antwortet um 17-12-2011 18:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sturmschaden - wie gehts euch mit den Versicherungen?
Hatte mit der OÖV bisher nur gute Erfahrungen! Bezahlten prompt und ohne sich zu zieren. Gekündigt habe ich den Vertrag trotzdem, weil ich ein um 700 (!) € günstigeres Versicherungsangebot von der Basler hatte.

Hab aber von meinem Makler auch schon gehört, dass die OÖV in letzter Zeit zimperlicher geworden ist. Grund: Die Abfertigung vom Weidl hängt vom letzten Ergebnis ab. Deshalb weniger Rabatte und möglichst wenig auszahlen.


Bewerten Sie jetzt: Sturmschaden - wie gehts euch mit den Versicherungen?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;317622




Landwirt.com Händler Landwirt.com User