Antworten: 6
walterst antwortet um 30-06-2011 16:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Micro agrar
vermutlich alles Phantasiepreise, die potentiellen Käufern das Wasser im Mund zusammenrinnen lassen und sie zu Vorauszahlung verlocken soll, der nie eine LIeferung folgen wird.
Adresse in UNgarn, aber über den Verkäufer ist nichts auf der HP zu finden.


Shalalachi antwortet um 30-06-2011 20:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Micro agrar
Ja freilich, eine Maschine zu supergünstigen Preisen und Vorauskassa.
Das richt stark nach einer gestellten Falle für Schnäppchenjäger.
Die Masseverwalter wissen auch was das Zeug kostet und schenken das nicht so her.
Ich würd erst bezahlen wenn der Traktor am Hof steht. Vielleicht 100€ Anzahlung mehr net.
mfg Shala


walterst antwortet um 30-06-2011 23:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Micro agrar
@tanjbruck
Was steht im nächsten Kapitel vom Märchenbuch?



traktorensteff antwortet um 30-06-2011 23:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Micro agrar
NIEMALS eine Anzahlung tätigen, auch keine 100 Euro, und am Besten NIEMALS solche "Osttraktoren" kaufen. Die Masche ist alt, aber anscheinend fallen immer noch genug Leute darauf herein! Diese Preise sind einfach unseriös, aber bei Geld scheint der Verstand auszusetzen.

Echt "genial", dass sich sofort der Betrüger meldet und in einer, von einem Übersetzungsprogramm übersetzten, Nachricht schreibt, dass der niedrige Preis eh logisch ist... Da steckt eben System dahinter und man kann nur hoffen, dass jemand die Internetseite meldet, damit sie geschlossen wird! Leider weiß ich nicht, an welche Stelle man sich wenden muss.


Bewerten Sie jetzt: Micro agrar
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;295718




Landwirt.com Händler Landwirt.com User