Lohndruschpreise 2011

Antworten: 3
Wunderwuzi 01-06-2011 21:31 - E-Mail an User
Lohndruschpreise 2011
Hallo wie blöd muß man sein bei diesen Dieselpreisen das Hektar um 100 Euro zu dreschen.Habs heute im Der Bauer gelesen. Was haltet ihr davon . Da kann ja nichts mehr bleiben oder?

Mfg TS115


Mick antwortet um 01-06-2011 22:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lohndruschpreise 2011
Naja, wer nicht grad mit einem 200.000€ Drescher auf 100ha rumeiert, der kann mit guten 100€ schon halbwegs auskommen.


schellniesel antwortet um 01-06-2011 22:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lohndruschpreise 2011
Nun ja kommt wohl auch ein wenig auf die Flächenstruktur drauf an!

In Mecklenburg Vorpommern hab ich was von € 75,- für den Getreidedrusch exkl Ust aber Stroh gehäckselt gehört! Preise 2010!

Natürlich wird da nur während der Fahrt Abgebunkert und im verband mit mehreren Maschinen gefahren!

Also absolut keine Stehzeiten und leerfahrten und natürlich auch dementsprechende HA Leistungen!

Bei uns SO Stmk hab ich voriges Jahr €140,- bezahlt! gäbe auch einen der mit €120,- fährt aber der ist mehr als unzuverlässig!

Mfg schellniesel




208 antwortet um 02-06-2011 06:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lohndruschpreise 2011
aufgrund der starken mähdrescherdichte macht bei uns die fläche den preis
ich hab zb voriges jahr 75€ für getreide und 100€ für mais dreschen bezahlt
da heuer die fruchten relativ dünn stehen wirds heuer auch nicht mehr sein


Bewerten Sie jetzt: Lohndruschpreise 2011
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;292657




Landwirt.com Händler Landwirt.com User