Sommerraps - eine Alternative?

Antworten: 4
traun4tler 09-02-2011 07:54 - E-Mail an User
Sommerraps - eine Alternative?
Hallo!
Gibt es Erfahrungen mit der Kultur Sommerraps? Ich habe eine Ackerfläche nach Mais mit einer Marktfrucht einzusäen. Wegen der Hanglage befürchte ich Abschwemmungen.
Zu welcher Frucht würdet ihr raten (südliches OÖ).800 bis 1000mm Niederschlag.
Von welcher Marktsituation zur Erntezeit geht ihr aus?
Grüße Sepp



MF7600 antwortet um 09-02-2011 09:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sommerraps - eine Alternative?
mais


Jophi antwortet um 09-02-2011 18:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sommerraps - eine Alternative?
Hallo !

Sommerraps ist durchaus eine Alternative.
Mein Nachbar und ich, vermehren seit Jahren Sommerraps für einen Saatzüchter.
Die Erträge liegen oft nahe 50 dt/ha.


dealer antwortet um 09-02-2011 19:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sommerraps - eine Alternative?
Hallo Jophi
Ich müsste einige Winter- Rapsfelder umbrechen. Kann ich den Sommerraps einfach reinbauen? Was meinst du dazu. Wie unterschiedlich ist die Reifezeit.
50dt/ha : bei mir 50dt/2ha!


Jophi antwortet um 10-02-2011 02:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sommerraps - eine Alternative?
Die Reifezeit ist sehr unterschiedlich, kannst unmöglich zusammen dreschen.
Ich weiß ja nicht wie der Sommerraps in Deiner Region gedeiht.
Meine Vermehrung ist für KWS, am besten Du fragst mal dort an.


Bewerten Sie jetzt: Sommerraps - eine Alternative?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;276491




Landwirt.com Händler Landwirt.com User