Top Meldung zur EU Förderpolitk heute

Antworten: 7
biolix 31-01-2011 17:27 - E-Mail an User
Top Meldung zur EU Förderpolitk heute
Hallo !

also da staune ich , EU weit heisst die Top Meldung:


20 % der Betriebe erhielten 80 % der Prämien


Die EU-Kommission hat am Freitag einen Bericht vorgestellt, wonach im Haushaltsjahr 2009 auf rund 80 % der Betriebe lediglich 20 % der Direktzahlungen entfielen

( Quelle . Top Agrar Newsletter heute)



und in Ö nennt man das:

Weiters verdeutlicht eine EU-Statistik, dass die meisten Empfänger von landwirtschaftlichen EU-Direktzahlungen in Österreich nicht mehr als EUR 5.000,- Förderungen erhalten.

( Quelle: AIZ Newsletter heute )

Ja sinds doch sooo wichtig die Kleinen die unter 5000 Euro erhalten, oder nicht ?
Will man das wieder etwas "suggerieren" oder "verschleiern" in Ö ?

nachdenklich... biolix



tch antwortet um 31-01-2011 17:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Top Meldung zur EU Förderpolitk heute
Wenn ich es recht verstehe handelt es sich um Ausgleichszahlungen für Produkte die am Markt zu wenig erlösen....

Großen Betriebe= grosse Mengen
kleine Betriebe = kleine Mengen...?

Logisch dass die Ausgleichszahlungen bei kleinen Betrieben geringer ausfallen...

tch


rirei antwortet um 31-01-2011 18:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Top Meldung zur EU Förderpolitk heute
Ja, die Kleinen SIND wichtig.
Verschleierungen seh ich da keine.
Ist einfach der Interpretationsspielraum einer Statistik.


Hirschfarm antwortet um 31-01-2011 18:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Top Meldung zur EU Förderpolitk heute
Heißt im Umkehrschluß ein Großer leistet soviel wie vier kleine.


rusticus antwortet um 31-01-2011 18:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Top Meldung zur EU Förderpolitk heute


vilfredo pareto (1848-1923)





Woodster antwortet um 31-01-2011 18:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Top Meldung zur EU Förderpolitk heute

Denke nach den Ergebnissen der BK-Wahl braucht sich keiner aufregen.

Paßt ja den meisten so...


Haggi antwortet um 31-01-2011 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Top Meldung zur EU Förderpolitk heute
@ rusticus:

"Dessen soziologische Schriften wirken wie ein Gipfelpunkt der modernen politischen Desillusionierung."

Das ist der schärfste Satz auf Wikipedia...
Aber leider die Warheit!!

Bin mal gespannt, was nach 2013/2015 noch alles kommen wird...
Vielleicht wird sich der Bauer bis dorthin mit der Marktwirtschaft angefreundet haben, oder er macht sich selber überflüssig mit dem ewigen "schneller, höher, weiter,..."


josefderzweite antwortet um 31-01-2011 19:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Top Meldung zur EU Förderpolitk heute
@woodster

genau. die politik wirds schon richten. einfach nur weiter fleissig vor sich hinarbeiten, schön brav wählen und alles wird gut. markt gibt es ja bekanntlich keinen


Bewerten Sie jetzt: Top Meldung zur EU Förderpolitk heute
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;274586




Landwirt.com Händler Landwirt.com User