steyr 8110 a SK II Turbo und 8130 a SKII Turbo gleicher motor nur aufgedreht ?

Antworten: 7
  02-01-2011 13:46  springsa
steyr 8110 a SK II Turbo und 8130 a SKII Turbo gleicher motor nur aufgedreht ?
8110 a Turbo WD 611.43 100 Ps
8130 a Turbo WD 611.88 115 Ps was ist da Unterschied Motorisch ?
Wie ist der Traktor , Motor Kraftmäßig ,Dieselverbrauch ,Getriebe, Elektronikprobleme ?
wer hat so einen , wie seit Ihr damit zufrieden ?
mit bestem Dank für die ehrlichen Antworten
mfg Springsa


  02-01-2011 21:30  Josefjosef
steyr 8110 a SK II Turbo und 8130 a SKII Turbo gleicher motor nur aufgedreht ?
der 8110 er hat doch keinen Turbo, oder!?
haben gleichen Motor, 6 Zylinder.

  03-01-2011 07:05  Suedsteierer
steyr 8110 a SK II Turbo und 8130 a SKII Turbo gleicher motor nur aufgedreht ?
Hallo, die Modelle 8100 (85 PS) und 8110 (90 PS) haben keinen Turbo, die Modelle 8120 (100 PS) und 8130 (110, später 115 PS) haben den im Prinzip gleichen Motor mit Turbo.
Verstehe daher die Frage bis dahin nicht ganz. Von der Haltbarkeit sind die 6-Zylinder ganz gut, in meinem Bekanntenkreis laufen etliche mit über 10.000 Std. ohne größere Probleme.
Ich würde mich aber, wenn ich die Auswahl hätte, in der 80 PS-Klasse für den 8090(Vierzylinder) und erst in der Turboversion für den Sechszylinder entscheiden. Der 8090 ist wesentlich spritziger und sparsamer als der unaufgeladene und relativ schwere Sechszylinder, der aber einen schönen Klang hat.

  03-01-2011 14:24  ludwig1
steyr 8110 a SK II Turbo und 8130 a SKII Turbo gleicher motor nur aufgedreht ?
doch, die letzten Modelle des 8110 hatten einen Turbo und damit genau 100 PS, wegen der Abgrenzung zum schon erhältlichen 9094.
Ich bin mir sicher, daß es sich um den gleichen Motor handelt, möglicherweise hat der 8110 Turbo aber eine andere Düsenbestückung.
Hier wäre so ein Modell:
https://www.landwirt.com/gebrauchtmaschinen/index.php?realm=detail&from=dtsearch&pos=1&id=692482&lang=de


  03-01-2011 16:17  tpichler900@gmail.com
steyr 8110 a SK II Turbo und 8130 a SKII Turbo gleicher motor nur aufgedreht ?
Die letztzen 8130 Bj. 93-95 hatten zusätzlich einen Viscolüfter und 115 Ps

  03-01-2011 17:48  Fumanschu
steyr 8110 a SK II Turbo und 8130 a SKII Turbo gleicher motor nur aufgedreht ?
Soweit ich weiß unterscheiden sich die Saugmotoren und Turbomotoren durch andere Lager .

  03-01-2011 20:37  Marsche
steyr 8110 a SK II Turbo und 8130 a SKII Turbo gleicher motor nur aufgedreht ?
Hallo!

Ich habe einen Steyr 8130, BJ 1989. Zur Zeit hat er ca. 7700 Stunden. Der Traktor läuft Problemlos. Bis jetzt habe ich nur bei ca. 5000 Stunden die Kupplung erneuert.
Ich kenne weder Elektronik - noch Getriebprobleme. Hubkraft ist ausreichend - fahre mit 4 Schar Wender und 3 m Kreiseleggen - Sämaschinenkombination ( Pöttinger Lion und Reform 100).
Hatte auch noch keine Probleme mit der Vorderachse - was bei diesen Modellen sicher ein Schwachpunkt ist. Habe eine Fronthydraulik - Frontgewicht für Anbau und Pflügen, sowie 3 reihiges Kürbishackgerät.
Dieselverbrauch hält sich nach meiner Meinung für diese PS - Klasse in Grenzen.

Ich halte den 8130er insgesamt für einen sehr guten Traktor.


  03-01-2011 21:27  stippich
steyr 8110 a SK II Turbo und 8130 a SKII Turbo gleicher motor nur aufgedreht ?
Hallo . Habe Zuhause selbst einen Steyr 8110 mit Sk 2 Kabine mit Sige 002 Vorderachse und ich würde mal sagen Finger weg von diesen Traktor hatte jetzt innerhalb von 10 Jahren 3 Vorderachsschäden und immer hin kostet ein Satz Tellerrad und Triebling stolze 3500€ ohne Arbeit und sonstigen Teile kosten wie Lagern , Einstellscheiben usw. Vom Motor und Getriebe her ist er wirklich Einwandfrei und für die 100 Ps ist dieser Traktor sicher Top nur halt die Vorderachse von Sige ist eindeutig zu schwach Dimensoniert. MFG S