Immer mehr Platisk am Traktor??

Antworten: 16
  27-11-2010 21:09  Woodster
Immer mehr Platisk am Traktor??
Hallo allseits,

in der Überschrift solls schon "Plastik" heißen... läßt sich nachträglich leider nicht korrigieren.

Hab mich wegen eines neuen Traktors umgesehen.

Aufgefallen ist mir, dass viele Plastik an den Geräten.
Nachdem ich meinen vor allem im Forst bewegen werde, gefallen mir die Plastikbomber nicht sehr. Wenns minus 10 Grad hat, bin ich gespannt, wie z.b. die Motorhaube eine "Berührung" aushält, ohne zig Sprünge zu haben. Beim Blech wars eine Delle, und das wars...
Hier sind dann gleich wahrscheinlich wieder mal 1.000,- Euronen futsch...

Und ausbleichen werden die Dinger ja auch...

Welche Erfahrungen gibts da??



  27-11-2010 22:02  Woodster
Immer mehr Platisk am Traktor??

Jaawolll, da ist mir echt geholfen!

Stehst auf PlastikTrikitraki?


  27-11-2010 22:17  schellniesel
Immer mehr Platisk am Traktor??
Ja dann wird bei deiner Neuanschaffung wohl ein Forstverbau Pflicht sein! Ohne Kunstoff(motorhaube) kenne ich keinen Traktor mehr! Leider!

Deshalb fahre ich in Zukunft auch nur mit dem alten in den Wald!

Mfg schellniesel

  27-11-2010 22:34  Woodster
Immer mehr Platisk am Traktor??

Wenn man die Preise anschaut und dann den Plastikschrott - ist ja grotesk.

Teilweise zittert der Plastikschrott wie Pudding oder Espenlaub, da wirds einem ganz schwindlig...

Mein Nachbar hat bei seinem Johnny schon die 3. Haube....

LG


  27-11-2010 22:38  schellniesel
Immer mehr Platisk am Traktor??
Ja aber immer ist auch nicht nur der Kunststoff schuld das man 3x Motorhauben braucht! Manchmal auch das was mitten auf dem Kunststoffhaufen sitzt und mit dem runden Kunststoffding lenkt :-))

Mfg schellniesel

  27-11-2010 22:42  Mawi
Immer mehr Platisk am Traktor??
Ich war anfänglich auch skeptisch gegenüber "Plastik". Ich kann aber sagen, dass bei meinem Steyr 9094 z.B. die "Plastik"-Motorhaube nach 10 Jahren noch sehr gut aussieht und keinesfalls verblasst ist. Auch Rost kennt diese Motorhaube natürlich nicht ...

  27-11-2010 22:51  schellniesel
Immer mehr Platisk am Traktor??
Ja stimmt es gibt natürlich auch Vorteile!
wollte vorher schon schreiben das es fast besser ist mit dem verblassen beim "Plastik"! Und Rost ist natürlich auch kein Problem außerdem kann Kunststoff auch mal nachgeben und wieder in die Ursprungsform zuruckgehen ohne kaputt zu gehen!
Außerdem ist das Geringere Gewicht auch ein vorteil da man die Motorhaube so einteilig ausführen kann und somit die Zugänglichkeit besser ist keine Seitenteile bzw verschraubte oberen Motorhaubenteil wie es sehr oft der Fall ist!
Im extremen Forsteinsatz aber noch immer ein nachteil denn da eckt man schon leichter mal an bzw fällt auch mal was drauf!!!

Mfg schellniesel

  28-11-2010 10:54  Illmayerchristoph
Immer mehr Platisk am Traktor??
Hallo
Habe mir erst einen Plastikbomber für den Wald gekauft. Die hinteren Kunststoffkotschützer sind schon abmontiert (13polige Steckdose für die Beleuchtung und EHR-Knöpfe und Flügelmuttern), von unten ist er auch schon komplett verbaut und die Motorhaube naja wird schon gut gehn, bin gespannt.
mfg

  28-11-2010 10:58  Rocker45
Immer mehr Platisk am Traktor??
Viele Teile an neuen Traktoren sind nicht aus "Plastik" sondern aus GFK, das auch bei niedrigen Temperaturen seine Flexibilität nicht verliert. Ich Hab mir zwar schon des Öfteren gewünscht die Kotflügel meines traktors wären aus Blech, bei einer Motorhaube aus Blech sehe ich allerdings kaum Vorteile-Im Gegenteil: Sie wird heiss, ist schwer und rostet!

mfg

  28-11-2010 13:04  Obersteirer
Immer mehr Platisk am Traktor??
@ woodster Den Traktor wegstellen würde auch helfen. Arbeite auch sehr viel im Forst habe auch Motorhaube und Dach und Kotflügel aus "Plastik" schaut trotzdem noch sehr gut aus .Ein bisserl aufpassen und Traktor immer weit genug wegstellen ,sonst dicke Brieftasche herrichten und soeben verdientes Geld dem Lagerhaus oder wem auch immer weitergeben. LG Obersteirer

  28-11-2010 15:34  Shalalachi
Immer mehr Platisk am Traktor??
Warum nicht gleich die nagelneue Haube runterschrauben, eine aus Blech machen (lassen) und die Kunststoffhaube im Ebay oder sonst wo verkaufen? Ist z.B. bei Rennmotorrädern gang und gebe. Die straßenzugelassene runter, Lichter, Blinker, etc.alles weg und eine billige Nachbauverkleidung rauf.

  28-11-2010 15:46  schellniesel
Immer mehr Platisk am Traktor??
Ja nennt sich Ringverbau da ist es dann egal wennst den Bock mal legst!
Viele machen das die dann Ring fahren und nach ein paar Jahren dann das Moperl verkaufen wollen! habens ein Maschin ohne Kratzer und der gleichen zu verkaufen! erhöht den Marktwert!

Und Plastik ist sowieso nur umganssprachlich! Gibt wenn dann Kunststoff und der Unterteilt sich in viele Zusammensetungen! Bei Stark belasteten Teilen die auch unter Kälte noch stark Flexibel sein sollen ist es dann eben GFK

PET ist wohl die Bekannteste Variante (Flasche)

Mfg schelniesel

  28-11-2010 16:03  Shalalachi
Immer mehr Platisk am Traktor??
Plastik hin oder her. da gibts ja 10000 Varianten genauso wie beim Stahl.
Was hältst davon z.B. beim Forstverbau gleich die Motorhaube zu integrieren?

Andere Frage? wie bekommt man im Wald schläge auf die Motorhaube? Was macht ihr da für sachen?
Ich fahr rein, und zieh das Holz raus. Wenn zuviel Staudenzeug im Weg ist schneid ichs um.


  28-11-2010 20:30  Woodster
Immer mehr Platisk am Traktor??
Danke für die guten Vorschläge.

Möchte nicht kostspielig den ganzen Traktor wie einen Vogelkäfig verbauen...

Aber beim Durchforsten, Seilwinde, Forstzange, Astzange, etc. lauert eben immer und überall der astige Dellenteufel. Und wenn ich überall die Stauden wegescheiden würde, wo ich fahre, kann ich die halbe Zeit Stauden schneiden. Da ist mir die Zeit schad drum.
Und ich möcht nicht nur aufpassen wie ein Haftelmacher.
Eine Delle im Blech, Kratzer sind mir wurscht, eine hiniche Plastihaube mußt herrichten, weil sie durch die Vibrationen sonst womöglich weiter springt, oder man muss sowieso neu kaufen.

Übrigens, Blech leitet die Wärme auch besser ab. Und das Gewicht ist bei einem Traktor eher Nebensache.

Denke, sollte mir eine aus Kupfer dengeln lassen... müßte hammermäßig auschauen....
Na


  30-11-2010 15:47  iderfdes
Immer mehr Platisk am Traktor??
Find die Plastikteile am Traktor auch stabiler und langlebiger als Blechteile. Die Haube vom 8055er hat schon einiges ausgehalten, auch im Winter und glänzt nach 24 Jahren wie am ersten Tag. Fast. Natürlich muss man den Lack auch ein wenig pflegen. Von Zeit zu Zeit einwachsen und unlackierte Plastik- oder Gummiteile mit Silikonspray oder Tiefenpfleger einsprühen.

  30-11-2010 17:10  DJ111
Immer mehr Platisk am Traktor??
Mein JD ist mir rückwärts in einen Baum gerollt, wobei das Dach massiv eingedrückt und zersprungen war.
Aber trotzdem glaub ich, dass die Reparatur einfacher war, als bei einem Blechdach.
Die größeren Kunststoffteile ausrichten und mit Glasfasermatte und Polyesterharz und Lack drüber kennt man nix mehr ;-)

Ausserdem glaub ich, dass grundsätzlich Gläser, Spiegel und Türen mehr gefährdet sind, als die Motorhaube.