Antworten: 3
stefanG 26-07-2010 22:06 - E-Mail an User
hirseproblem
ich habe auf meinen maisfeldern hirseproblem.ich spritze denn mais im 3 bis 4 blattstadium. nach 10-14 tagen ist der acker plitzsauber.wenn der mais dann tisch hoch ist dann kommt spĂ€tauflaufende hĂŒhnerhirse die wĂ€chst echt brutal schnell.eine spritzung ist in diesen stadium nicht mehr möglich.wie kann man dieses problem lösen?



Haa-Pee antwortet um 26-07-2010 22:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
hirseproblem
zintan platin pack!(calaris-calisto,Dual gold)

und die hirse dĂŒrfte der vergangenheit angehören!
bodenfeuchte sollte natĂŒrlich passen!


JimT antwortet um 27-07-2010 08:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
hirseproblem
Womit spritzt du deinen Mais?
Warscheinlich ist kein bodenwirksames GrÀsermittel dabei.


Variobass antwortet um 29-07-2010 22:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
hirseproblem
oder Terrano&Monsoon.Zitan ist auch gleich stark


Bewerten Sie jetzt: hirseproblem
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;245075




Landwirt.com HĂ€ndler Landwirt.com User