Antworten: 2
Haa-Pee 22-07-2010 22:50 - E-Mail an User
Rapserträge?
wie liegen eure rapserträge?

hab heute gedroschen und war eigentlich recht positiv überrascht.

4600 kg/ha bei 11 prozent feuchte exkl. ausputz.

sorte exagone standort eher nicht rapstypisch nordhang 480m seehöhe oberösterreich.

düngung herbst stallmist DC start,piamon,gülle schon im februar auf gefrorenen leicht schneebedeckten boden war prima zu fahren,2 mal folicur,eine runde biscaya,bor und schwefel bei jeder runde. nac 2 teilgaben die letzte kurz vor der generativen phase relativ spät!

mache die besten erfahrungen auf meinem standort mit der sorte exagone.

die nachbarschläge sind bei weitem nicht so entwickelt rapsstängel teilweise so dick wie schwächere maisstängel.



Jophi antwortet um 22-07-2010 23:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rapserträge?
Hallo !

Da können wir uns die Hände reichen, hab genau den selben Ertrag 46.-dt/ha.
Sorte ist Visby, ist die Sorte in unserer Region.
Wasser 7%.

Jophi


cowkeeper antwortet um 24-07-2010 10:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rapserträge?
Ladoga, Rapso-Liniensorte.
3300kg auf 28er Boden. Und mit rel. geringen Aufwand. Düngung 120kg N. 60K 60P. Gespritzt nur 1mal ButisanTop und 1mal Folicur im Herbst. Keine Fungizidbehandlung.

Für den Aufwand bin ich sogar rel zufrieden.

Aber mit 4600kg bist natürlich TOP dabei. Wenn du den gut verkaufst.

lg cowkeeper


Bewerten Sie jetzt: Rapserträge?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;244431




Landwirt.com Händler Landwirt.com User