Antworten: 9
tomix 01-06-2010 12:42 - E-Mail an User
Blasgerät
In unserer Umgebung werden angeblich massenhaft Blasgeräte zum Heuen angekauft. Hat jemand Erfahrung mit diesen Geräten ? Welche Blasgeräte bringen die beste Leistung ? Wie ist es mit dem Benzinverbrauch und mit der Wartung solcher Geräte? Bin dankbar für jede Mitteilung. mfg tomix


walterst antwortet um 01-06-2010 12:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blasgerät
was bitte ist ein Blasgerät?


feldhof antwortet um 01-06-2010 13:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blasgerät
Arbeite schon lange mit aller Art von Gebläsen ( Rückenbläser oder Traktoranbaugerät) vorwiegend am Golfgelände hauptsächlich zum Laubblasen. Funktioniert ganz gut speziell bei Windstille oder mit der Windrichtung. Bei Gegenwind kannst das vergessen kommt meistens durch Luftwirbel retour. Im Steilen Gelände bei sehr unebenen Bodenverhältnissen z.Bsp. Weideflächen gehts auch besser als mit dem Rechen aber Geduld ist allemal angesagt. Der Lärm ist nicht zu unterschätzen und der Rücken schmerzt auch nach längerem Arbeiten.



Gulla antwortet um 01-06-2010 14:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blasgerät
@walter, nicht das was du schon wieder denkst.;-)))))

lg
Gulla


helmar antwortet um 01-06-2010 15:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blasgerät
Wir hatten vor vielen vielen Jahren so ein Handblasgerät, das eigentlich wie ein Haarfön funktioniert hat( nur viel grösser und lauter) zum Entstauben der Hobelmaschine und für die Parkettmaschinen in der Firma. Gearbeitet hat aber niemand wirklich gern damit.
Mfg, Helga


joholt antwortet um 01-06-2010 16:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blasgerät
Wir haben uns auch einen zugelegt die ersten tests waren gar nicht so schlecht. mit dem wind das stimmt lärm macht er auch genügend aber die 10 kilo haltet man schon eine stunde problemlos aus. bei uns werden entweder stihl oder zenoah gekauft. mit einem tankvoll bin ich über eine stunde unterwegs.
wenn in unserer gemeinde alle auf einmal loslegen würden wir sicher einen föhnsturm auslösen ungefähr 25 stück wurden im frühjahr angekauft es haben noch einige interesse daran warten aber ab wies klappt.
mfg


fritz270 antwortet um 01-06-2010 16:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blasgerät
Hallo
Frage mich aber noch immer was so ein Blasgerät ( ist das so was ähnliches wie ein Laubbläser) mit der Heuernte zu tun hat. Die Sonne wirds ja wohl nicht ersetzen können.

Ich blase mich derweil in der warmen Stube voll ..

lg Fritz


Haa-Pee antwortet um 01-06-2010 18:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blasgerät
mein bevorzugtes blasgerät ist blond mit vollen lippen.........und funktioniert auch prima im heu....;-)


schoemi antwortet um 01-06-2010 18:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blasgerät
Habe mir vor 2 Wochen Stiel 600 BR zugelegt hat lt. Hersteller beste Blasleistung. Habe auch schon Praxistest gemacht. Bei Heu funktioniert es sehr gut, bei frisch gemähten Gras muss es sehr steil sein damit es sich bewegt. Das Gerät ist sehr handlich, leicht und einfache Bedinung. Es bedient auch die Frau! Bezinverbrauch 1,4 liter ca. 45 min. bei voller Belastung!


bergbauer_1 antwortet um 01-06-2010 22:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blasgerät
Hallo Walter !

Die Blasgeräte werden an Stelle von Heurechen eingesetzt, damit die Bergbauern auch mal richtig Gas geben können. Hab noch keines, aber werd mir einen neuen Offner Rechen zulegen ! Bin schon gespannt ob die wirklich so einschlagen und auch funktionieren.

lg bergbauer (ohne Blasgerät)


Bewerten Sie jetzt: Blasgerät
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;239019




Landwirt.com Händler Landwirt.com User