LKW-Lenker unter euch?

Antworten: 10
Trulli 31-05-2010 11:20 - E-Mail an User
LKW-Lenker unter euch?
Auf der Innkreisautobahn (A8) ist ja eine Section Control im Baustellenbereich eingerichtet!
Die Geschwindigkeitsbeschränkung liegt bei 80 km/h...
Nur gilt für LKW in der Zeit von 22.00-05.00 Uhr Tempo 60...
Halte ich diese 60 km/h ein, bin ich fast ein Verkehrshindernis!
Halte ich sie nicht ein, "weiß" die Section Control das ich ein LKW bin?

mfg



Fallkerbe antwortet um 31-05-2010 12:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
LKW-Lenker unter euch?
natürlich weiß sie das, du hast ja die GO-BOX,


mfg


jge antwortet um 31-05-2010 21:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
LKW-Lenker unter euch?
lkw lenker sind die größten volldeppen auf der straße
die haben im plabutsch einen reifenplatzer-brennen ab mit defekten bremsen
lösen die höhenkontrolle aus,weil sie zu blöd sind wie hoch ihr fahrzeug ist
verlieren transportgut und kippen um mit schweinen-beton-schotter-diesel usw.
wer solchen idioten einen c-schein gibt handelt ja schon gemeingefährlich
vor mir hat einer schlecht folierte ziegel abgeworfen im gegenverkehr
und ich bin ins gemüse gefahren
der trottel hat das nicht einmal gesehen und ist weiter gefahren




179781 antwortet um 31-05-2010 21:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
LKW-Lenker unter euch?
Na das was du da herumschimpfst lässt sich genauso über Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger, Traktorfahrer zusammenreimen. Da sind überall Trottel darunter, die einen Blödsinn machen.

Gottfried


Trulli antwortet um 31-05-2010 21:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
LKW-Lenker unter euch?
So pauschal würde ich mich nicht urteilen zu getrauen!

Es gibt wie überall solche und solche.....
Ich finde, liebe/r jge, dein Eintrag sagt mehr über dich aus, als über LKW-Lenker!

mfg


sisu antwortet um 31-05-2010 21:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
LKW-Lenker unter euch?
jge!
Und einer der Ziegel ist Dir wahrscheinlich am Schädel gefallen weil irgendeinen grund muß es ja haben warum Du so einen Blödsinn schreibst. Aber wahrscheinlich bist ja ein Radfahrer und hast vom Autofahren soviel Ahnung wie ein Zuckerbäcker vom schweißen.
Zum eigentlichen Thema die Section Control funktioniert mittels Zeitmeßung am Anfang und am Ende, daraus wird die Geschwindigkeit ermittelt.


Logo antwortet um 31-05-2010 21:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
LKW-Lenker unter euch?
Der Größte Volldepp unter uns bist wahrscheinlich du. Wer solchen Unsinn schreibt ist sicher selbst noch nie in einem LKW gesessen. Wie du dich hier präsentierst, hast du wahrscheinlich mit dem PKW mehr probleme als ein LKW-Fahrer mit einem Sattel.
Tu uns einen bitte einen Gefallen!!!!! Schreibe nie wieder!!!!!!!


Pinz antwortet um 31-05-2010 21:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
LKW-Lenker unter euch?
an jge
deinen pauschalen rundumschlag über lkwfahrer find ich nicht in ordnung, das es schwarze schafe gibt wissen wir alle aber in welcher berufsgruppe nicht?Bin keiner von den deppen wie du schreibst weiss aber wie schwierig es sein kann immer gesetzlich richtig unterwegs zusein.

Gruss pinz


Trulli antwortet um 31-05-2010 21:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
LKW-Lenker unter euch?
Mittlerweile habe ich mich im Internet schlau gemacht...
Damit ist alles klar!

Wie funktioniert eine Section Control?
Das Fahrzeug wird samt Kennzeichen bei der Einfahrt in den Überwachungsabschnitt aufgenommen, gleichzeitig wird der Zeitpunkt festgehalten. Bei der Ausfahrt wird das Fahrzeug erneut samt Zeitstempel aufgezeichnet. Nach Vergleich der Zeitstempel und unter Berücksichtigung der geeichten zurückgelegten Wegstrecke wird die Durchschnittsgeschwindigkeit des Fahrzeugs – abzüglich etwaiger Messtoleranz – ermittelt. Falls die vorgeschriebene Geschwindigkeit überschritten wurde, werden die aufgezeichneten Daten gespeichert, falls keine Überschreitung feststellbar war, werden alle Fahrzeugdaten gelöscht. Die Section Control ist in der Lage, zwischen einspurigen Fahrzeugen, Pkw, Lkw und Bussen zu unterscheiden. Somit können auch verschiedene – abhängig von der Fahrzeugklasse – Geschwindigkeitsbeschränkungen überwacht werden.



Charly_17 antwortet um 31-05-2010 21:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
LKW-Lenker unter euch?
Hallo Trulli, ich bin mir sicher dass die Section-Control-Anlage und die Mautbalken nicht miteinander vernetzt sind (genau genommen ist das eine zur kollektiven Geschwindigkeitsüberwachung und das andere für die Mautabrechnung der "privatisierten" Asfinag zuständig).
Immerhin kennt die Section-Control nur die Kfz welche ab ca. 85 km/h unterwegs sind und die Mautbalken misst meiner Meinung nach keine Durchschnittsgeschwindigkeit der LKW sonst würden wir wohl täglich bestraft oder glaubst nicht auch dass 98% der Brummifahrer schneller als gesetzlich erlaubt unterwegs sind und das permanent. Passt jetzt zwar als Minuspunkt leider zum negativen Image aber lässt sich nicht verleugnen, nehm mich daher aber auch selber nicht aus, obwohl man´s auch ohne Schimpftiraden wie einer meiner Vorredner schaffen sollte. Weiterer Kommentar dazu erübrigt sich wahrlich.

mfg Karl
mfg Karl


m.josef@gmx.at antwortet um 01-06-2010 15:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
LKW-Lenker unter euch?
an jge


Wie schon mehrmals geschrieben, der Vollt..... bist du "jge"!!!! Konnte mir diesen Eintrag nicht verkneifen da ich LKW-Lenker bin. Ich kenne eine Menge Berufskraftfahrer die mehr als 1.000.000 unfallfreie Km gefahren sind. Kanst du die Zahl eh lesen denn bei deiner Intelligenz ist das nicht so sicher. Also für dich pers. noch einmal EINE MILLION du Volltrottel.
Ganz richtig schreib nie wieder


Bewerten Sie jetzt: LKW-Lenker unter euch?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;238889




Landwirt.com Händler Landwirt.com User