Warnung vor Messerschleifer!!!

Antworten: 11
AZGH 12-05-2010 14:29 - E-Mail an User
Warnung vor Messerschleifer!!!
Ich bin von einem Messerschleifer (Ausländer - dunkler Typ, gebrochenes Deutsch) betrogen worden, der angibt alle Arten von Messern ( Ladewagen-, Mähmesser, usw.) zu härten und schleifen. Er ist mit einem schwarzen Auto (Chevrolet Allrad) mit deutschem Kennzeichen unterwegs. Wenn er irgendwo auftauchen sollte, sofort die Polizei verständigen!


wernergrabler antwortet um 12-05-2010 14:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warnung vor Messerschleifer!!!
Hallo!

Wo ist er denn so unterwegs bzw. wo ist deine Gegend?
Hat er die Messer mitgennomen um sie zu richten?

mfg
wgsf


kraftwerk81 antwortet um 12-05-2010 14:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warnung vor Messerschleifer!!!
naja härten wird er sie wohl nicht können in seinem Chevi?



Karl9105 antwortet um 12-05-2010 15:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warnung vor Messerschleifer!!!

Hallo zusammen!

Dieses Gesindel kenn ich nur zu gut! Bin neben einer stark befahrenen Landesstraße 2-3-mal im Jahr kommen sie um mir alle möglichen Messer zu härten od. Teppiche zu verkaufen usw., ......

An einem Tag sind sogar im 3 std. takt diese Typen gekommen meistens in schweren Limousinen(bmw,audi,benz,usw.,.....aber alle mit Anhängervorrichtung - brauchen sie für die Wohnwägen mit den sie durchs Land ziehen) meistens sind es romas die behaupten aus Frankreich, bene- Lux Ländern od. andere Staaten zu kommen.
Diese Leute behaupten irgendwo in der nähe eine Firma zu haben und dort die Arbeiten machen.

Diese Wohnwagengemeinschaften belagern meist in größeren Städten flächen, wo sie ihr Wohnwagendorf aufbauen (alles legal mit Genehmigung der gemeinde) und um anschließend in ländliche Gegend ausschwärmen und die Geschäfte machen.

Wichtig: Verlangt sofort beim Erscheinen solcher Leute die Gewerbepapiere und ihr werdet, sehen das diese zu vor meistens freundlichen Leute auf einmal ziemlich sauer werden u. ev. sogar mit beschimpfungen aufhorchen lassen!


Fazit = klare Sache: Organisiertes verbrechen - sind die größten Gauner!!!!!!!!

lg
karl05




hpg antwortet um 12-05-2010 20:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warnung vor Messerschleifer!!!
hallo!

und in welcher form bist du betrogen worden - hat er die sachen nicht retourniert?
bei mir war diese woche auch ein angeblicher spanier mit gr. schwarzen geländewagen.
mit eur 2 pro cm war mir die sache aber zu teuer.
der kerl ist dann etwas unfreundlich abgedampft da ich nicht machen habe lassen.

mfg
hp


cowkeeper antwortet um 12-05-2010 20:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warnung vor Messerschleifer!!!
selber schuld kein mitleid


deere75 antwortet um 12-05-2010 21:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warnung vor Messerschleifer!!!
mehr kann man dazu nicht sagen!

Solche Leute lasse ich nicht einmal herein, schon gar nicht gebe ich ihnen etwas mit.
voriges Jahr hat mir einer unbedingt ein Stromaggregat schenken wollen... Ich hab nur gesagt wenn er es unbedingt loshaben will, soll er es in den Strassengraben stellen... hat er aber auch nicht gemacht


melchiorr antwortet um 13-05-2010 08:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warnung vor Messerschleifer!!!
Hallo!
Interresant ist, daß dieses Gesindel kaum zus Haustür geht, sondern immer gleich beim Hoftor herein will. Das ist dann die Stunde unserer Schäferhündin, die lässt solche Leute gar nicht beim Tor herein und sie ziehen ab bevor sie ihr supergünstiges Ramschwerkzeug und dgl. auspacken.
l.g. herbyy


michl_22 antwortet um 18-05-2010 20:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warnung vor Messerschleifer!!!
hallo,

heute waren diese Messerschleifer - und Härter bei uns. bin vor unseren firmenauto gestanden. Er wollte die Hilti Bohrer mitnehmen zum schleifen und dann wieder vorbeibringen, jedoch haben wir ihn gebeten, er solle bitte das Grundstück verlassen. Er führ dann sofort davon.

mfg michl


Obersteirer antwortet um 18-05-2010 20:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warnung vor Messerschleifer!!!
Diese Bande hat in der Gemeinde St.Stefan ob Leoben 2000 Euro abkassiert für angebliches Bohrer Schaufel Kramben!!! schleifen . Unser gutgläubiger Bürgermeister hat brav gezahlt und fort waren sie .Wurde ein grosser Skandal daraus mit riesenstreiterei.Seit damals dürfen Rechnungen nur mehr nach Absprache im Gemeinderat bezahlt werden. Trotzdem irgendwie witzig wie leicht Leute auf solche Verbrecher hereinfallen . Bei mir bekommt der einen Tritt in den A......


herbert82 antwortet um 08-06-2010 22:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warnung vor Messerschleifer!!!
Hallo,

ja die Messerschleifer sind derzeit überall unterwegs, aber bei uns haben sie alles wieder gebracht was wir Ihnen mitgegeben haben, zuerst war es eine alte Axt damit sie es uns einmal zeigen können was die drauf haben, zwei Stunden später war er wieder da mit Ihr, dann folgte ein Härtetest bei einem Stück Flacheisen, im Eisen waren ganz schöne Kerben aber bei der Axt kannte man nichts. Mein Vater hat ihnen dann noch einige Klingen für das Mähwerk mitgegeben die haben sie auch wieder gebracht, aber was es gekostet hat weiß ich auch nicht!

mfg

Hebert



GrafDracula antwortet um 09-06-2010 13:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warnung vor Messerschleifer!!!
Hab mit denen auch schon unliebsame erfahrung gemacht -hab die Polizei gerufen - kann aber nichts machen - wollt die dann suchen und denen 4 Platten stechen. Da hilft nur Selbstjustiz gegen das Gesindel - (Der Polizist hat mir erklärt dass sie staatenlosen Zigeuner sind - hatten übrigens ein Französiches Kennzeichen).
Falls ich nicht gezahlt hätte wären die mitm Wohnwagen zu uns in den Ort gekommen und hätten hintaus gecampt.


Bewerten Sie jetzt: Warnung vor Messerschleifer!!!
Bewertung:
3.6 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;236421




Landwirt.com Händler Landwirt.com User