Miststreuer mit Aussenbreite 1,5m

Antworten: 8
frischauf 30-04-2010 22:14 - E-Mail an User
Miststreuer mit Aussenbreite 1,5m
Ich suche einen Miststreuer mit einer macimalen Aussenbreite von 1,5 m. Kann ein älteres Baujahr sein aber sollte noch gut in Schuss sein.

Welche Fabrikate wurden so Schmal gebaut?


walterst antwortet um 30-04-2010 22:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Miststreuer mit Aussenbreite 1,5m
Ist halt die Frage, welche Nutzlast der Streuer haben soll?

Einen alten Schicht, wenn es kein Bergstreuer sein muss, würde ich per Augenmaß für tauglich halten. das könnte sich mit den 150 cm knapp ausgehen wegen der schmalen Reifen.

Die Kirchner sind von der Ladefläche noch viel schmäler als 150cm, aber natürlich ist die Achse breiter.


frischauf antwortet um 01-05-2010 09:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Miststreuer mit Aussenbreite 1,5m
Hallo Walter.


Die Nutzlast ist fast unerheblich weil ich max 3 m³ Kompost (ca 1,5 t) darauf lade. Ich möchte ein Querförderband hinten montieren und zu Rebstöcke bzw Apfelbäume in der Plantage den Kompost bringen.

Die Reifen sollen unbedingt unter dem Kasten sein damit ich die max Ladebreite nutzen kann und der Streuer nicht über 1,5m breit wird.






helmar antwortet um 01-05-2010 09:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Miststreuer mit Aussenbreite 1,5m
Mein Nachbar hatte einen Gollob-Streuer. Die Achse sehr breit, aber der Aufbau schmal und eigentlich recht lang. Bei seinen schrägen Wiesen kann es aber durchaus sein dass die breite Achse eine Sonderausführung gewesen ist. Bei meinem Pöttinger gabs es auch verschiedene Achsbreiten zur Auswahl, da haben wir auch eine breitere genommen.
Mfg, helmar, Helga Marsteurer


rirei antwortet um 01-05-2010 11:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Miststreuer mit Aussenbreite 1,5m
Schau einmal beim Hubert Seiringer vorbei, vielleicht hat er auch was Gebrauchtes.

http://www.seiringer.at/index.php


DJ111 antwortet um 01-05-2010 12:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Miststreuer mit Aussenbreite 1,5m
... @frischauf: Glaubst du, dass deine Rebstöcke und Obstbäume nur Wurzeln in den Reihen haben, oder warum willst du den Kompost nicht auf die gesamte Fläche verteilen ...?


frischauf antwortet um 01-05-2010 12:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Miststreuer mit Aussenbreite 1,5m
Der Kompost kommt in die Reihe weil ich diesen Bereich durch mechanische Geräte offenhalte. Durch das mehrmalige Bearbeiten leidet die Bodenstruktur. Der Kompost wird nur sekundär als Dünger eingesetzt. Der primäre nutzen ist die Strukturverbesserung und das damit verbesserte Wasserhaltevermögen.

Die Wurzeln reichen auch nur minimal in die Fahrspur hinein. Ausserdem will ich nicht das Gras zusätzlich Nährstoffe zum Waschen geben. Muß ja irgend wer mulchen....


walterst antwortet um 01-05-2010 13:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Miststreuer mit Aussenbreite 1,5m
Du brauchst Dir nur einen Kirchner Bergstreuer mit defektem Streuwerk besorgen und diesen auf eine Schmale Achse stellen.
Die alten 2 Tonnen-Streuer mit den 2 stehenden Walzen haben glaube ich höchstens 125 cm Ladeflächenbreite. WAhrscheinlich würde für Deinen Zweck sogar ein LAdewagen in Frage kommen.


walterst antwortet um 01-05-2010 13:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Miststreuer mit Aussenbreite 1,5m
...oder Du greifst gleich beim Profi zu:

http://www.kirchner-soehne.com/weing_d.htm


Bewerten Sie jetzt: Miststreuer mit Aussenbreite 1,5m
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;235399




Landwirt.com Händler Landwirt.com User