Antworten: 9
alpi 30-03-2010 20:13 - E-Mail an User
Blonde d aquitaine
Also mein stier ist mehr als fleissig!!! Schlachtausbeute gewaltig!!


Nuss antwortet um 30-03-2010 20:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blonde d aquitaine

Also wenn die Schlachtausbeute von deinem Stier gewaltig ist, wie kann er dann noch fleißig sein?!

Die Nachkommen von meinem Limousinstier haben eine gewaltige Schlachtausbeute, aber auch ein sehr qualitativ wertvolles Fleisch, so viel zum Thema!





walterst antwortet um 30-03-2010 21:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blonde d aquitaine
was kann man sich unter "gewaltig" genau vorstellen?



Zwerg antwortet um 31-03-2010 06:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blonde d aquitaine
Ich habe einen Blonde d aquitaine Stier.
Seine Nachkommen haben eine
Schlachtausbeute bis zu 74%.

mfg: Zwerg


kraftwerk81 antwortet um 31-03-2010 07:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blonde d aquitaine
@ Zwerg,

Das Problem bei Blonde d aquitaine ist halt dass die im Vergleich zu anderen intensiven Fleischrassen nicht so stark durchgezüchtet sind und manchmal stark streuen. Muss man halt bei der Stierwahl sehr vorsichtig sein.

74% ist fast nicht zu glauben, was für ein Alter haben die da?


Annala antwortet um 31-03-2010 08:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blonde d aquitaine
Mein Stier wird im August 2 Jahre, er ist sehr ruhig und hat erst im februar begonnen zu springen auch hinzuschmecken. Einen Vergleich zu den Angus kannst du vergessen. Die springen mit 6 Monaten hinterher. Mich interesiert eigentlich am meisten springen die Blonden überhaupt später? Sind sie "lamer" ? Oder was für Erfahrungen hat mancher.


walterst antwortet um 31-03-2010 08:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blonde d aquitaine
kann man so eine Schlachtabrechnung mit 74% mal sehen?


Zwerg antwortet um 31-03-2010 10:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blonde d aquitaine
Gebe Dir vollkommen recht mit dem Streuen.
Ich muss dazusagen Muttertier ist 50% Blond.
Habe ausbeuten von 60-74%. Dieser Stier war 18 Monate
Fleischgewicht 427 kg.


MUKUbauer antwortet um 31-03-2010 13:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blonde d aquitaine
Naja und wie gehts da bei der Geburt zu von den Blonden?

Und 427kg Schlachtgewicht mit 18 Monaten alter - ist nicht so überwältigend das kann ein Fleck auch - besonders wenn der aus nem Mutterkuhstall und kommt und man selber weitermästet so meine Erfahrungen bei unseren Maststieren...

mfg


Zwerg antwortet um 31-03-2010 20:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blonde d aquitaine
Geburten von leicht bis extrem ist immer verschieden.
Ja es stimmt 427 kg ist nicht so sonderlich viel, ist auch verschieden
von ca 380-490 kg zwischen 17 und 19 Monaten.


Bewerten Sie jetzt: Blonde d aquitaine
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;232225




Landwirt.com Händler Landwirt.com User