Druckluftanlagenumbau

Antworten: 20
maxho85 16-02-2010 21:55 - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Habe einen Traktor in Aussicht, der nur eine 2 Leiterdruckluftanlage hat. Jetzt habe ich aber noch Anhänger, die eine Einleiteranlage haben. Ist es ein rechtes Problem dieses nachzurüsten?



wernergrabler antwortet um 16-02-2010 22:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Hallo!

Eigentlich einfacher als umgekehrt.

Brauchst nur einen passenden Kupplungskopf für die Einleiter.
Die normalerweise gleich anhängen wie die Vorrat (rot)

mfg
wgsf


maxho85 antwortet um 16-02-2010 22:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Ohh Gott!! Und wie soll i do bremsen wenn immer gefördert wird?


dirma antwortet um 16-02-2010 22:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
hallo,
da brauchst auf die Anhänger andere Ventile.
mfg.



wernergrabler antwortet um 16-02-2010 22:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
@ maxho!

Du brauchst ja den Druck, damit die Bremse geöffnet wird. Steigst auf die Bremse, geht der Druck raus und die Bremse tut ihren Job.
Sonst würde sich der Hänger ja nicht von selbst einbremsen, wenn er z.B. abreißt.

mfg
wgsf


maxho85 antwortet um 16-02-2010 22:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Ja aber beim roten Vorrat geht da druck ned aussi wenn i auf die Bremse steig!


wernergrabler antwortet um 16-02-2010 22:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Hallo!

Guat. Nur mit der roten gehts nicht.
Dort sind beide Leitungen in einer.
Nur weiß ich nicht wie es mit der Betätigung aussieht.

mfg
wgsf


Lexion 560 antwortet um 16-02-2010 22:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Hallo
Bei der Einleiterbremse ist immer Druck in der Leitung. Beim Bremsen wird der Druck in der Verbindungsleitung abgebaut und der Anhänger bremst.
Bei der Zweileiter wird der Hänger über den roten immer mit Druckversorgt ( Vorrat )
und beim gelben kommt nur Druck beim Bremsen raus ( Steuerung ).
Würde den Hänger auf 2 Leiter nachrüsen brauchst nur ein Anhängerbremsventil 2 Kupplungsköpfe und ein Stück Schlauch.
Vergiss das Einleiter System.
mfg


maxho85 antwortet um 16-02-2010 22:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Ja scho aber entweder einen Traktor umrüsten oder 4 Anhänger


tom126 antwortet um 17-02-2010 00:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Die meisten Traktoren haben eine 1- und 2-Leiteranlage kombiniert, vielleicht kannst ja mal beim Nachbarn drunter schauen oder doch beim Fachhändler nachfragen.


whoknows antwortet um 17-02-2010 07:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
hallo,
du musst beim trsktor noch ein einleiterbbremsventil nachrüsten, keine grosse sache.
hab meine vom atzlinger die helfen gerne...
lg


w4tler antwortet um 17-02-2010 08:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Wenn du ein kombiniertes Bremsventil hast ,brauchst nur ein stück Leitung und einen Einleiteranschluss.Schau unter ATZLINGER.AT Da kannst alle Komponenten vergleichen,da siehst du den Unterschied.
mfg w4tler


ALADIN antwortet um 17-02-2010 08:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Anhänger mit Einleiterbremse sind gefährlich und gehören umgebaut.


w4tler antwortet um 17-02-2010 16:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
An Aladin.
Als ich zum Fahren begonnen habe ,da hats bei den Lastwagen auch nur Einleiterbremsen gegben. Nur Narren waren es geglückt ,den kompletten Zug leerzubremsen.
mfg w4tler


Mick antwortet um 17-02-2010 17:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
ALADIN:

Für die Zwecke, für die die Einleiter zulässig ist (25km/h, etc...) reicht sie völlig aus und erfüllt alle Sicherheitsanforderungen.

Sprich: Wenn einer (oder auch viele) zu deppad is das zu befolgen, dann ist nicht das Einleitungssystem gefährlich sondern der Fahrer!

Alles klar?


leop antwortet um 17-02-2010 18:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Anhänger umrüsten!!! auch wenns 4 sind

außer du willst sie in Bälde veräußern


leop


Mick antwortet um 17-02-2010 21:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Den Traktor mit einer zusätzlichen Einleiterkupplung aufrüsten ist vermutlich nicht teuer, auf jeden Fall billiger als alle Anhänger umzurüsten. Vielleicht ist auch der eine oder andere Hänger mit nichtmal 8 Tonnen dabei, das macht ja überhaupt keine Sinn sowas mit einer 2-Leiter auszurüsten.

Und dann hast Du nämlich beide Möglichkeiten und bist flexibel.

Ich wusste ehrlich gesagt gar nicht, dass auch Drulu-Anlagen verbaut werden die nur ein System von beiden unterstützen...


Jophi antwortet um 18-02-2010 19:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Wenn ich recht informiert bin, dann ist es in Österreich recht hügelig, deshalb hat da m.e. die Einleiterbremse gar nix zu suchen.
Wenn eine Einleiterbremse zusätzlich nachgerüstet werden soll, dann solltest Du Dich zumindest in einer Fachwerkstatt ausgiebig beraten lassen.
Noch besser die Nachrüstung dort einbauen lassen. Bei Bremsen sparen ist sicher am verkehrten ende gespart.

Ich habe ein einziges mal einen Einleitungshänger gefahren, ICH WÜRDE ES NIE WIEDER TUN.

Jophi


michl_22 antwortet um 18-02-2010 19:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
ICH WÜRDE ES NIE WIEDER TUN ! wieso isch da was passiert? besser Einleiter gebremst als gar nit gebremst ! mfg michl


Jophi antwortet um 19-02-2010 14:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Ich bin den langgezogenen Berg zwar heil runtergekommen, aber als ich unten war, war der Luftkessel des Hängers leer. Aber frag bitte nicht was ich durchgestanden hab während der Bergabfahrt.
Wie gesagt, NIE......


ALADIN antwortet um 19-02-2010 16:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Druckluftanlagenumbau
Ich bin früher auch Einleiter gefahren. Da diese alten Anhänger meisten großen Lufbedarf und Verlust haben, bin ich schon vor dem Steilstück ohne Luft dagestanden. Wie ich hinuntergekommen bin, weiß ich nicht mehr.


Bewerten Sie jetzt: Druckluftanlagenumbau
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;224870




Landwirt.com Händler Landwirt.com User