Antworten: 8
snagler 22-01-2010 15:47 - E-Mail an User
Wildverbiss
Hallo

Habe eine Frage: Wie wird das Ausbringen des Wildverbisses bei euch gehandhabt.
Stellt der Grundbesitzer das Mittel zur Verfügung und der Jäger bringt es aus oder umgekehrt oder der Jäger macht beides?



orchkatzl antwortet um 22-01-2010 17:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wildverbiss
wildverbiss=jägerschuld
zuviel wild = jägerschuld
wild nicht treffen = jägerschuld



cx760 antwortet um 22-01-2010 17:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wildverbiss
Was bist den du für einer?



cx760 antwortet um 22-01-2010 17:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wildverbiss
Es ist einfach die Schuld dem Jäger zuschieben.Den nur der Jäger hat Schuld der Landwirt war ja viel früher auf seinem Boden als das Wild.Was hat ein Bauer früher bekommen für einen Wildschaden bevor ein jeder "Ottonormalverbraucher" sich die Jagd leisten konnte?Antwort niiiiichts.


w4tler antwortet um 22-01-2010 18:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wildverbiss
an cx 760
bist a Jaga.


orchkatzl antwortet um 22-01-2010 20:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wildverbiss
@cx760
der landwirt war viel früher auf seinen boden als das wild

kann i net ganz glauben das menschen VOR wild lebten
früher habses selber geschossen die Wildsau weils geld und der hunger karg war
heute is die jagt reines HOBBY mit geld kanster alles leisten.



Felix05 antwortet um 22-01-2010 20:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wildverbiss
...genau Graf,

soll jetzt der Jäger auch noch selbst verbeissen?

Gruß, Lutz!


Heimdall antwortet um 23-01-2010 12:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wildverbiss
Es haben doch jäger und Land/Forstwirt schuld an der sache.
Wenn der Forstmann (wenn möglich) einen Naturverjüngung aufbringt, dann ist es doch ziehmlich egal, ob nun ein paar verbissen sind oder nicht.
Wenn ich aber einen riesenfleck niederbügle und dann pflanzlt wie a blöder, dann kann ich die schuld nicht nur dem Jäger geben...
Bei uns ist es verschieden. Nette jäger (die sich auch mit dem Grundbesitzer verstehen^^) bringens teils selbst aus und zahlens, manche zahlens nur.. mit dem ausbringen habens meistens ned so die freud ;).


Bewerten Sie jetzt: Wildverbiss
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;219983




Landwirt.com Händler Landwirt.com User