Ferkeldurchfall natürlich vorbeugen

In vielen Betrieben wird gegen Absetzdurchfall mittels Medizinalfutter vorgegangen. Alternativ dazu dienen auch Kräuter der Durchfallprophylaxe.
Das Absetzen der Ferkel ist in vielen Betrieben problematisch, mit dem Einsatz metaphylaktischer Antibiotika gegen den Absetzdurchfall sind viele nicht zufrieden. Pflanzliche Präparate können eine Alternative sein.
Das Absetzen der Ferkel ist in vielen Betrieben problematisch, mit dem Einsatz metaphylaktischer Antibiotika gegen den Absetzdurchfall sind viele nicht zufrieden. Pflanzliche Präparate können eine Alternative sein.
Pflanzliche Stoffe können einen wertvollen Beitrag zur Prophylaxe des Absetzdurchfalls leisten, auch wenn die Wirkung im Vergleich zu Antibiotika bedeutend milder einzustufen ist. Über die Verwendung solcher Stoffe sollte aber erst nach Überprüfung häufiger Fehlerquellen nachgedacht werden.

Welche Punkte genau beim Einsatz pflanzlicher Produkte zu beachten sind, erfahren Sie in der Ausgabe 19/2010 des fortschrittlichen Landwirts.

Weitere Beiträge zum Thema Schwein in dieser Ausgabe:
• Praxistest: Ist der RITMAX fit für die Praxis?
• Die „Transportkrankheit“ – Wo kommt sie wirklich her?
• Gegen Ferkeldurchfall natürlich vorbeugen

Autor: Dr. Werner HAGMÜLLER, LFZ Raumberg-Gumpenstein, Institut für biologische Landwirtschaft / Außenstelle Wels


Aktualisiert am: 21.09.2010 10:36
Landwirt.com Händler Landwirt.com User