Fendt Feldtag 2011 in Melk

Am Sonntag, den 7. August 2011, findet zum dritten mal der Fendt Feldtag auf dem Gutshof des Stiftes Melk statt, wo wieder mehr als 10.000 Besucher erwartet werden.
Für die praktischen Grünlandvorführungen steht eine Fläche von 7 ha zu Verfügung
Für die praktischen Grünlandvorführungen steht eine Fläche von 7 ha zu Verfügung
Da die letzten zwei Fendt Feldtage in den Jahren 2007 und 2009 gut von den österreichischen Landwirten angenommen wurden, hat sich Fendt auch heuer wieder dazu entschlossen einen Feldtag auf dem Gutshof des Stiftes Melk durchzuführen. Auf einer Einsatzfläche von rund 55 ha werden nicht nur Traktoren und Erntemaschinen von Fendt im Einsatz sein, sondern auch weitere Maschinen von namhaften Landtechnikhersteller. Abseits der Felder ist mit einer Trachten-Modenschau und den kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region für Unterhaltung und Verpflegung gesorgt. Auch auf dem angrenzenden ÖAMTC- Testgelände können die Besucher wieder ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Weitere Infomationen zum Fendt Feldtag


Aktualisiert am: 05.07.2011 10:56
Landwirt.com Händler Landwirt.com User