Fahrrad auf Sicherheit und Fahrtauglichkeit checken

Viele Radfahrer holen nun ihr Fahrrad aus dem Keller. Der VCÖ macht darauf aufmerksam, dass das Fahrrad nach der Winterpause unbedingt zu warten ist. Vor allem bei Bremsen, Ketten und Beleuchtung ist eine Wartung wichtig.
Vor der ersten Ausfahrt empfiehlt sich ein Sicherheitscheck.
Vor der ersten Ausfahrt empfiehlt sich ein Sicherheitscheck.
Auch wenn im Winter immer mehr in die Pedale treten, die Mehrheit der Alltagsradfahrer macht eine Winterpause. Diese Woche werden die milden Temperaturen viele veranlassen, das Fahrrad aus dem Keller zu holen. Vor der ersten Ausfahrt sollte das Fahrrad unbedingt einem Service unterzogen werden.

Beim Selbst-Check sind folgende Punkte unbedingt zu kontrollieren: Sind die Bremsseile richtig eingestellt? Sind die Bremsgummis in gutem Zustand? Funktioniert die Beleuchtung? Ist die Kette gut geölt (trockene Ketten können reißen und zu Stürzen führen)? Ist ausreichend Luft in den Reifen? Ist der Sattel richtig eingestellt? Sind alle Schrauben fest?

Der VCÖ empfiehlt, das Fahrrad in ein Fachgeschäft zum Service zu bringen. Materialschäden, die zu Stürzen und Unfällen führen können, werden beim Service rechtzeitig erkannt. Regelmäßige Wartung verlängert die Lebensdauer des Fahrrads.

Im Alltag mit dem Fahrrad zu fahren ist übrigens auch eine ideale Möglichkeit, den Winterspeck loszuwerden. Wer 80 Kilo wiegt und eine halbe Stunde lang mit 20 km/h Rad fährt, ist rund 320 kcal los, das ist mehr als eine Wurstsemmel Kalorien hat.
Der VCÖ fordert die Gemeinden und Städte auf, die Radwege und Fahrbahnen rasch von Streusplitt zu reinigen und die Infrastruktur für das Radfahren zu verbessern.

Vorarlberg hat die höchste Fahrraddichte Österreichs (Anzahl Fahrräder pro 1.000 Einwohner)
Vorarlberg: 820 Fahrräder pro 1.000 Einwohner
Salzburg: 800
Oberösterreich: 790
Tirol: 755
Niederösterreich: 750
Steiermark: 725
Burgenland: 670
Kärnten: 630
Wien: 590
Österreich: 710
Quelle: VCÖ 2011


Autor:
Aktualisiert am: 08.02.2011 16:04
Landwirt.com Händler Landwirt.com User