Fachreise Brasilien Schwerpunkt Schweinehaltung

Um die Schweineproduktion in einem großen Schweine-Exportland kennen zu lernen, veranstalten die Erzeugergemeinschaft Gut Streitdorf und das Reisebüro "Agria" eine Exkursion nach Brasilien. Restplätze sofort sichern!
Auf der Brasilien-Reise erwartet Sie ein großartiges Programm.
Auf der Brasilien-Reise erwartet Sie ein großartiges Programm.
Vom 20. bis 28. November 2011 veranstaltet die Erzeugergemeinschaft Gut Streitdorf mit dem Reisebüro „Agria“ eine Fachreise nach Brasilien. Der inhaltliche Schwerpunkt wird die Schweineproduktion im Bundesstaat Mato Grosso gelegt. Wird von Brasilien als Global Player am Weltschweinemarkt gesprochen, so ist dieses Produktionsgebiet gemeint. Hier nutzen in- und ausländische Großinvestoren die klimatischen und arbeitstechnischen Vorteile des Landes. Die rechtlichen Rahmenbedingungen gewährleisten ein Höchstmaß an unternehmerischer Freiheit. Der Besuch der örtlichen Züchtervereinigung ACRISMAT, die Besichtigung eines Schweinezucht- und Ackerbaubetriebes und eines Schlachthofs sowie ein Treffen mit lokalen Bauern sind ein kleiner Vorgeschmack aus dem Programm. Der Reiseausklang findet in der zweitgrößten Stadt Brasiliens, Rio de Janeiro, statt.

Hier finden Sie das genaue Programm:

Programm Brasilien

Die Anmeldefrist ist schon vorbei, Sie können sich aber noch kurze Zeit einen Restplatz sichern:

Anmeldung bei AGRIA Reisebüro, Fr. Matkic: agria@agria.com oder 03182-62 62 20 14.


Aktualisiert am: 27.09.2011 08:08
Landwirt.com Händler Landwirt.com User