Europäisches Institut für profitable Milchproduktion gegründet

Während die Milchbauern in Deutschland mit Niedrigstpreisen zu kämpfen haben, hat sich in München das Europäische Institut für profitable Milchproduktion (ineda) gegründet.
In München wurde das europäische Institut für profitable Milchproduktion gegründet.
In München wurde das europäische Institut für profitable Milchproduktion gegründet.
Das Institut für profitable Milchproduktion, kurz „indea“, das sich am Dienstag kommender Woche der Öffentlichkeit vorstellen will, versteht sich als Partner und Berater für Milchbauern, Wissenschaft, Industrie und Politik. International anerkannte und unabhängige Experten wollten Milchbauern damit zukunftsorientierte Wege aufzeigen, teilte das Milchinstitut auf Anfrage mit.

Lösungen für eine rentablere Milchproduktion
Im Mittelpunkt der Arbeit stünden konkrete, praktikable Lösungen, mit denen die Tiergesundheit erhöht und die Milchproduktion rentabler gestaltet werden könne. Ineda-Direktor Dr. Gerhard Reszler erläuterte, mit der Gründung des Instituts entstehe die erste europäische Informationsplattform für Experten und Entscheider der gesamten Milchwirtschaft, eine Brücke zwischen Landwirtschaft, Tierärzteschaft, Industrie und Wissenschaft. Gleichzeitig fungiere ineda als Kompetenznetzwerk für alle Organisationen, die mithelfen wollten, konsequent und standortgerecht überdurchschnittlich gute Ergebnisse in der Milchproduktion zu erzielen und zu erhalten. Hinter ineda steht laut Reszler ein interdisziplinär ausgesuchter Kreis von international anerkannten und unabhängigen Experten. Durch umfassende Beratungen auf der Basis von elf Fachabteilungen wolle ineda einen wichtigen ökonomischen Beitrag für die Landwirtschaft leisten und durch seine Arbeit gleichzeitig einen positiven Effekt auf die Ethik der modernen Nutztierhaltung und die Ökonomie dieser Systeme erzielen. Auch der Konsumentenschutz werde durch die Produktion hochwertiger Lebensmittel tierischen Ursprungs in hohem Maße unterstützt. (AgE)


Autor:
Aktualisiert am: 24.07.2009 19:13
Landwirt.com Händler Landwirt.com User