Europäischer Holstein Wettbewerb 2008 abgesagt

Nach Mitteilung des Europäischen Holstein und Red-Holstein Verbandes (EHRC) hat dessen Vorstand nur sehr ungern die Entscheidung treffen müssen, den Europäischen Holstein Wettbewerb 2008 abzusagen. Die europäische Holsteinschau sollte im Oktober dieses Jahres in Cremona/ Italien stattfinden.
Der Grund ist ausschließlich auf die unsichere Situation der weiteren
Europaschau 2006: Die Österreichische Gruppe im Länderwettbewerb
Europaschau 2006: Die Österreichische Gruppe im Länderwettbewerb
Ausbreitung der Blauzungenkrankheit zurück zuführen, so der EHRC weiter. Das Ausmaß der Seuchen ist in den verschiedenen EHRC Mitgliedsländern zurzeit sehr unterschiedlich. Zudem ist mit einer weiteren Ausbreitung der Blauzungenkrankheit im Sommer zu rechnen.

Impfprogramme unklar

Für einige Länder wird es aufgrund der Beschränkungen für das Verbringen oder beim Transport von Tieren daher nicht möglich sein, an der Veranstaltung teilzunehmen. Auch wenn die Verfügbarkeit von Impfstoffen gegen die Blauzungenkrankheit in naher Zukunft erwartet wird, ist heute die Situation hinsichtlich der Impfprogramme in den Ländern und der daraus entstehende Konsequenzen noch völlig unklar.

Aufgrund der Absage wird auch der Europäische Jungzüchter-Wettbewerb und der European Star Sale nicht statt finden.


Aktualisiert am: 25.02.2008 22:09
Landwirt.com Händler Landwirt.com User