Euregio Steiermark-Nordostslowenien

Das Interreg III-A Projekt Euregio Steiermark-Nordostslowenien wurde jetzt auch in Slowenien bewilligt.
Das Euregio Team
Das Euregio Team
Am 13. März 2001 wurde die Euregio Steiermark-Nordostslowenien gegründet. Die wichtigsten Aufgaben sind das EU Gemeinschaftsprogramm Interreg IIIA effizient umzusetzen und für den slowenisch-steirischen Grenzraum einzutreten. Auf der österreichischen Seite werden die Aufgaben der Euregio von den Strukturen des Vereines Euregio Steiermark wahrgenommen, auf der slowenischen Seite von den Strukturen der ARGE Euregio Nordostslowenien. Zwischen dem Verein und der ARGE wurde im November 2002 ein Kooperationsvertrag unterschrieben.

Durch die EUREGIO sollen Entwicklungshemmnisse beiderseits der Grenzen abgebaut und Netzwerke von Beziehungen zwischen den Gemeinden, der Wirtschaft, der Bevölkerung, Vereinen und Verbänden aufgebaut werden.

Durch die grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Regionen, durch gegenseitigen Informations- und Erfahrungsaustausch, durch grenzüberschreitende Projekte und Initiativen und durch Förderung des Regionsbewusstseins soll mehr Nutzen für alle Beteiligten geschaffen werden.

Weitere Informationen zur Euregio finden Sie unter: www.euregio-steiermark.at


Aktualisiert am: 13.10.2005 13:17

Landwirt.com Händler Landwirt.com User