Erfolgreiches Ergebnis der Staatsmeisterschaft für Waldarbeit an der Bergbauernschule Hohenlehen

Kategorien zum Thema: Forstwirtschaft Top
22 Teams land- und forstwirtschaftlicher Schulen aus ganz Österreich gingen bei der 12. Staatsmeisterschaft der Waldarbeit an der Bergbauernschule Hohenlehen am 10. und 11. April an den Start, um die besten und geschicktesten Forstarbeiter zu ermitteln. Forstschule Bruck siegt bei Mädchen und Burschen.
Das Finale bei der Waldarbeits-Staatsmeisterschaft: der Bewerb „Entastung“. Foto: Jürgen Mück.
Das Finale bei der Waldarbeits-Staatsmeisterschaft: der Bewerb „Entastung“. Foto: Jürgen Mück.
Beim Wettkampf um den begehrten Staatsmeistertitel siegten die beiden Teams der Höheren Forstschule Bruck und dominierten sowohl bei den Burschen als auch bei den Mädchen den Bewerb. Dabei wurde sehr eindrucksvoll der fachgerechte und präzise Umgang mit der Motorsäge gezeigt.
Teams von 20 Landwirtschaftlichen Fachschulen sowie das Francisco Josephinum und die Forstschule Bruck nahmen an Bewerben teil. Auch fünf Mädchenteams beteiligten sich erfolgreich an den Wettkämpfen.

Siegerehrung Einzelwertung Burschen. Erste Reihe v.l.: Landesschulinspektor Dipl.-HLFL-Ing. Karl Friewald, Waldkönigin Viktoria I. (Viktoria Hutter), Agrar-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf, Dipl.-Päd. Elisabeth Hönigsberger und Direktor Ing. Leo Klaffner. Zweite Reihe v.l.: Mathias Hinterleitner (3. Platz), Tobias Robisch (Sieger Einzelwertung) , Stefan Penker (2. Platz) und Peter Hinteregger (4. Platz). Foto:Jürgen Mück
Siegerehrung Einzelwertung Burschen. Erste Reihe v.l.: Landesschulinspektor Dipl.-HLFL-Ing. Karl Friewald, Waldkönigin Viktoria I. (Viktoria Hutter), Agrar-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf, Dipl.-Päd. Elisabeth Hönigsberger und Direktor Ing. Leo Klaffner. Zweite Reihe v.l.: Mathias Hinterleitner (3. Platz), Tobias Robisch (Sieger Einzelwertung) , Stefan Penker (2. Platz) und Peter Hinteregger (4. Platz). Foto:Jürgen Mück
Ergebnisse

Teamwertung Burschen
1. Platz: Forstschule Bruck
2. Platz: LFS Stiegerhof
3. Platz: LFS Litzlhof

Einzelwertung Burschen
1. Platz: Tobias Robisch (Forstschule Bruck)
2. Platz: Stefan Penker (Forstschule Bruck)
3. Platz: Mathias Hinterleitner (LFS Hohenlehen)

Teamwertung Mädchen
1. Platz: Forstschule Bruck
2. Platz: LFS Grabnerhof
3. Platz: LFS Litzlhof

Einzelwertung Mädchen
1. Platz: Steffanie Rust (LFS Grabnerhof)
2. Platz: Alexandra Russ (Forstschule Bruck)
3. Platz: Margit Hohenbichler (LFS Grabnerhof)

Autor:
Aktualisiert am: 18.04.2013 07:33
Gebrauchte Forsttechnik
  • HSM 904 Z Skidder Rückeschlepper
    Verkaufe HSM 904 Z, Bj. 2001, 10000 Bstd., 150 PS, Seilwinde 1 x 8 to., Kran 5,50 m, 700er Reifen, Polterschild HBC Funk (Fahr und Winde). Maschine ist im guten Zustand, sofort einsatzbereit, Standort Regensburg.
  • Ritter S 45 - H Aufbauseilwinde
    Umständehalber Ritter S 45, H, Zugkraft max. 59 kN, Preis VB.
  • Stihl 026
    Verkaufe meine Stihl 026, sie befindet sich in einem Top-Zustand und funktioniert einwandfrei. Sofort einsatzbereit.
  • Skidder Rückeschlepper 805 B
    HSM 805 B, Bj. 10/1998, 6.950 Bstd., Iveco Motor 115 PS, Adler Doppeltrommelwinde, Seil 11 mm, ca. 70 m Kran Cranab, 5,50 m Greifer Hultdins, Reifen 600er 95 %, Bio Hydrauliköl, Polterschild, 1 Satz Ketten, ca. 90 %, Maschine ist im guten Zustand, sofort einsatzbereit. Bei Fragen einfach melden. Standort Bayerischen Wald.
  • Seilwinde
    3,5 t Seilwinde, mechanisch, Preis VB.