Energieholz aus Kurzumtrieb - Ein Modell aus Nordirland

Vor vier Jahren hat John Gilliland aus Nordirland seinen landwirtschaftlichen Betrieb komplett auf den Anbau und die Verarbeitung von schnellwachsenden Energiehölzern umgestellt. Heute versorgt er Haushalte auf der ganzen Insel mit Hackschnitzeln und Wärme. Sein österreichischer Technologiepartner ist die Firma KWB Biomasseheizungen.
John Gilliland hat derzeit rund 2.000 ha Kurzumtriebs-Fläche unter Vertrag.
John Gilliland hat derzeit rund 2.000 ha Kurzumtriebs-Fläche unter Vertrag.
Nordirland ist traditionell sehr landwirtschaftlich geprägt und exportiert 80 % der erzeugten Nahrungs- u. Futtermittel. Angesichts der landwirtschaftlichen Überproduktion innerhalb der EU können die Landwirte nur geringe Erlöse erzielen. Das erkannte auch John Gilliland. Bis 2002 bewirtschaftete er in der nördlichen Region Derry einen 320 ha großen Ackerbaubetrieb. Er war mit der Preissituation unzufrieden und befasste sich deshalb mit alternativen Einkommensmöglichkeiten. Ihn störte die Tatsache, dass zwar ein Großteil der landwirtschaftlichen Produktion exportiert wird, jedoch 98 % der im Land benötigten Energie durch Importe gedeckt werden muss. Er war bereit, seinen Betrieb grundlegend zu verändern. Dabei wollte er nicht nur sein Einkommen aus der Landwirtschaft erhöhen. Wichtig war ihm auch, etwas Gutes für die Region und die Umwelt zu tun. Aus eigenen Versuchen mit Weiden, die als schnellwachsendes Energieholz auf dem Acker angebaut werden, hat Gilliland seit Mitte der 90er Jahre gute Erfahrungen gesammelt. So entschied er sich, die Anbaufläche kontinuierlich auszuweiten. 2006 verabschiedete er sich schließlich vollständig vom Getreideanbau und konzentrierte sich voll auf die Produktion von Energieholz. Hierzu gründete er die Firma Rural Generation Ltd.

Wie es dem Unternehmer gelungen ist, ein voll kommerzialisiertes Kreislaufmodell für die Produktion von Biowärme zu entwickeln und es flächendeckend über das ganze Land zu verbreiten, lesen Sie in der Ausgabe 1/2011 unserer Fachzeitschrift DER FORTSCHRITTLICHE LANDWIRT.


Aktualisiert am: 16.12.2010 14:33
Landwirt.com Händler Landwirt.com User