Energieberatung NÖ zeigt Haushalten das Stromsparen

Die teilnehmenden Haushalte können ihren Stromverbrauch nachverfolgen. Sie werden mit einem Spezial- Stromzähler ausgestattet. Die Sparsamsten werden prämiert und erhalten energieeffiziente Haushaltsgeräte.
Mit der Energieberatung Niederösterreich werden Stromfresser entlarvt
Mit der Energieberatung Niederösterreich werden Stromfresser entlarvt
Die meisten Stromrechnungen sind zu hoch: Bis zu 200 Euro kann der durchschnittliche Haushalt pro Jahr sparen. Wie es geht, will die Energieberatung NÖ gemeinsam mit 200 StromSparFamilien zeigen. Diese werden ein Jahr lang persönlich betreut. Jede zweite Familie erhält dazu von der EVN einen Spezial-Stromzähler – den so genannten „Smart Meter“. Die besten StromSparFamilien werden im November 2011 prämiert! Zu gewinnen gibt es energieeffiziente Haushaltsgeräte – zur Verfügung gestellt vom Forum Hausgeräte.

Stromverbrauch nachverfolgen und Strom sparen
„Es gibt viel zu verbessern: Zum Beispiel die Heizungspumpe im Keller. Sie wird häufig vergessen, verbraucht aber soviel Strom wie die gesamte Haus-Beleuchtung“, erklärt Mag. Peter Haftner, Projektleiter der Energieberatung NÖ. Alfred Janovsky vom Forum Hausgeräte: „Ein moderner Kühlschrank verbraucht nur mehr die Hälfte der Energie, verglichen mit einem 15 Jahre alten Gerät. Mit neuen Geräten der Energieeffizienzklasse A, A+ oder A++ lässt sich viel Geld sparen. Achten Sie beim Kauf auf das Energielabel!“ Im Raum NÖ- Mitte und Teilen des Mostviertels können EVN Kundinnen und Kunden ihren Stromverbrauch automatisiert im Internet verfolgen. Dafür wird der alte Zähler von der EVN ausgebaut und kostenlos gegen einen intelligenten Zähler (Smart Meter) ersetzt.

Werden Sie StromSparFamilie
Energielandesrat Dr. Stephan Pernkopf: „Bis 2015 möchten wir in Niederösterreich 100 Prozent des Stroms aus Erneuerbarer Energie gewinnen. Stromsparen ist ein wichtiger Schritt zu diesem Ziel. Ob Singlehaushalt oder Großfamilie, wir laden Sie ein, sich als Stromsparfamilie zu bewerben. Gemeinsam mit der Energieberatung NÖ kommen Sie den Stromfressern auf die Spur!“ Die Teilnahme ist kostenlos, teilnahmeberechtigt sind alle Haushalte in Niederösterreich. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2010. Es werden bis zu 200 Haushalte ein Jahr lang betreut. Anmeldung bei der Energieberatung NÖ unter der Telefonnummer 027 42/ 221 44.


Autor:
Aktualisiert am: 15.07.2010 15:20
Landwirt.com Händler Landwirt.com User