Eibl & Wondrak übernimmt Generalvertreib für SAMSON Gülletechnik und Düngertechnik

Neben dem österreichischen Markt hat Eibl & Wondrak auch die Verantwortung für die Märkte Kroatien, Slowenien und Bosnien-Herzegowina übernommen.
Stalldungstreuer von 9 - 29 m³ von Samson.
Stalldungstreuer von 9 - 29 m³ von Samson.
SAMSON AGRO A/S hat seit über 60 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Geräten zur Gülle- und Salldungausbringung. Das Produktsortiment im Bereich Gülletechnik beinhaltet Güllefässer von 15 bis 28 m³ Fassvolumen.
Anfang der 80er-Jahre war SAMSON der erste Hersteller, der einen Stalldungstreuer mit stehenden Streuwalzen vorstellte. Bis heute wurde dieses Streusystem konsequent weiterentwickelt und sorgt für gute Streuergebnisse bis zu 24 m Arbeitsbreite. Dadurch lassen sich mit den Streuern sämtliche Güter wie Stalldung, Kompost, Carbo-Kalk oder auch Sand problemlos streuen. Verschiedene Streuertypen von 9-29 m³ Fassungsvermögen stehen zur Auswahl.

"Wir freuen uns über den Vertrieb unserer Produkte durch Eibl & Wondrak in Österreich, Slowenien, Kroatien und Bosnien-Herzegowina und sind überzeugt, einen verlässlichen und professionellen Partner gefunden zu haben.", freut sich Erik Leth, Sales Manager bei SAMSON AGRO A/S.

"Wir wollen mit der Erweiterung unseres Produktsortiments ein starker Partner mit professioneller Technik für unsere Landwirte und Lohnunternehmer sein. Mit der Gülletechnik und den Stalldungstreuern von SAMSON sind wir zuversichtlich, einen weiteren großen Schritt in diese Richtung gemacht zu haben!" erklärt Geschäftsführerin Mag. Aline Eibl.

Zur Homepage von EIBL&WONDRAK


Aktualisiert am: 17.08.2009 11:09
Landwirt.com Händler Landwirt.com User