Digitales Kochseminar der Landwirtschaftskammer

Die neue DVD "RindfleischMenü" ist eine Initiative der Landwirtschaftskammer und lädt ein zum Mitkochen und Nachkochen von modernen und traditionellen Rindfleischgerichten.
Georg Friedl, bekannt durch das einzigartige Geschmackserlebnis „mühlvierteln“, zeigt Schritt für Schritt vor, wie z. B. aus einem Stück Rostbraten eine gegrillte Gaumenfreude wird. Und zwar so oft man will, bis man ganz sicher ist und seinen Gästen die selbstgegrillte Herrlichkeit servieren kann.

Der Meisterkoch zeigt vor

„Das Geheimnis des geduldigen Lehrmeisters ist sehr einfach. Georg Friedl zeigt auf der DVD „RindfleischMenü“ wie die Speisen richtig und rationell zubereitet werden. Die Tipps und Tricks der Spitzengastronomie kombiniert er meisterhaft mit dem Wissen und Erfahrungen von Generationen von Köchinnen“, informiert Präsident Hannes Herndl. In zwölf Filmsequenzen werden aus österreichischem Rindfleisch feinste Spezialitäten zubereitet und attraktiv angerichtet, Klassiker der österreichischen Rindfleischküche und auch moderne Wok-Gerichte. Insgesamt 30 Rezepte mit Zutaten und Zubereitung sind auf der DVD. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf schnellen Gerichten mit internationalem Flair und regionalen Zutaten. Umfangreiches Produktwissen kann im Booklet Rindfleisch Küche nachgelesen werden.

Einfach und schnell

„Werner Gruber, der österreichische Spezialist für kulinarische Physik, erklärt die Zusammenhänge. Mit seinen wissenschaftlich-humorigen physikalischen Tipps haben wir die Kochfilme ergänzt“, so Herndl. Kochkurse gibt es viele. Auch die Landwirtschaftskammer OÖ bietet ein umfangreiches Programm an. Der begrenzende Faktor ist oft die Zeit. „Mit dem digitalen Kochkurs haben wir eine Alternative für zeitgestresste Freizeitköche geschaffen. Mit der DVD RindfleischMenü können (angehende) Hobbyköche Kochkurse zu Hause absolvieren, immer dann, wenn Zeit und Interesse dafür vorhanden ist. Und natürlich so oft man will“, informiert Präsident Herndl.

Bestellservice:

Die DVD RindfleischMenü kostet € 10,50 (+ Versandspesen) und ist bei der Landwirtschaftskammer OÖ, Auf der Gugl 3, 4021 Linz erhältlich, kundenservice@lk-ooe.at, Tel. 050/6902-1000


Autor:
Aktualisiert am: 12.08.2008 17:04
Landwirt.com Händler Landwirt.com User