Die BETAEXPO findet am 16 Juni 2011 wieder in Tulln statt

Österreichs größtes landwirtschaftliches Schaufeld bietet am Donnerstag, 16. Juni 2011, ab 8.30 Uhr, eine informative, praxisorientierte Diskussionsplattform und zahlreiche Live-Vorführungen.
Bild: Jedes Jahr kommen unzählige Besucher zur BETAEXPO nach Tulln
Bild: Jedes Jahr kommen unzählige Besucher zur BETAEXPO nach Tulln
Ab 8.30 Uhr präsentieren sich den Besuchern, in speziellen Schaufeldführungen, 560 Schauparzellen zu aktuellen Themen des Ackerbaus. Von 14.00 bis 16.00 Uhr finden praxisnahe Diskussionen mit Fütterungsexperten statt. Der Fütterungsspezialist der LK NÖ, DI Günther Wiedner (Futtermittellabor Rosenau), informiert über den einjährigen Stiermastversuch am Betrieb Hirschböck „Mit ActiProt® erfolgreich Stiere mästen“. DI Werner Habermann (NÖ Rinderbörse) referiert über „Vermarktungsstrategien österreichischer Rindfleischproduzenten“. Ein Maschinen-Highlight auf der diesjährigen BETAEXPO ist die Präsentation der selbstfahrenden Feldspritze „Challenger RoGator“ mit einer Spritzbalkenbreite von 36 m! Der Veranstalter freut sich auch dieses Jahr wieder, wertvolle Preise im Zuge einer großen Verlosung anzubieten. Den Abschluss der BETAEXPO bildet ein Shortcut des Tractor Pullings mit 3.000 PS!

Nähere Informationen zur Betaexpo

Das "Landwirt" Live dabei Team ist vor Ort und wird über die Betaexpo berichten.


Aktualisiert am: 15.06.2011 11:51
Landwirt.com Händler Landwirt.com User