Deutz-Fahr Mädrescher mit neuer Kabine und Motor

Deutz-Fahr stattet seine Mähdrescher der 56er-Serie für die nächste Saison mit neuer Kabine und neuen Motoren aus.
Deutz-Mähdrescher mit neuer Kabine und neuen Tier III-Motoren mit CommonRail-Einspritzung.
Deutz-Mähdrescher mit neuer Kabine und neuen Tier III-Motoren mit CommonRail-Einspritzung.
Zur Saison 2009 stattet Deutz-Fahr die 56er Mähdrescher mit der neuen CommanderCab IV und neuen TIER III Motoren aus. Die großzügig verglaste Kabine wurde in ihren Grundmaßen nicht verändert, dafür aber in allen Ausstattungsdetails überarbeitet. Neben einer neuen Lagerung der Kabine für mehr Fahrkomfort konnte auch der Innengeräuschpegel durch den Einsatz neuer Dämmmaterialien weiter gesenkt werden. Der Innenraum ist in hellen Grautönen gehalten.

Neuer Bordcomputer mit neuem Bedienkonzept im Deutz-Fahr Mähdrescher.
Neuer Bordcomputer mit neuem Bedienkonzept im Deutz-Fahr Mähdrescher.
Neue Bedienkonsole
Bei der Überarbeitung der Kabine wurde besonderes Augenmerk auf die Bedienfreundlichkeit gelegt. Mit einer neuen Bedienkonsole auf der rechten Seite, neuen Anzeigen und Schaltern sowie einem komplett neu entwickelten Bordrechner präsentiert sich der Fahrerplatz nicht nur in einem neuen Design, sondern auch ergonomisch erheblich modernisiert und verbessert.

Der CCM
(Combine Control Management) genannte Bordrechner vereint nun alle Bedienfunktionen und Anzeigen in einem Gerät. Das großformatige zentrale Display zeigt die Werte für die Verlustsensoren, Überkehr, Motorauslastung, Schnitthöhe und diverse andere Funktionen an. Außerdem können die Einstellungen der Schüttler, des Reinigungsgebläses, die Schnitthöhenprogrammierung und diverse weitere Funktionen zentral über das CCM gesteuert werden.

Einv weiteres Merkmal des neuen Kabineninnenlebens ist die dreifach verstellbare Lenksäule, ein vergrößertes Korntankfenster sowie die überarbeiteten Armlehnen des Fahrersitzes.

Tier III-Motoren
Mit den neuen Deutz DCR Motoren hält nun auch die CommonRail-Technik in die Deutz-Mähdrescher Einzug. Damit erfüllen die Modelle 2008/2009 die TIER III Abgasnorm.

Zur Homepage von DEUTZ-FAHR


Aktualisiert am: 24.10.2008 11:53
Landwirt.com Händler Landwirt.com User