Get it on Google Play

Deutsche Ölmühlen gegen Ausweitung des Leguminosenanbaus

Kategorien zum Thema: Ackerbau Deutschland News
Deutsche Ölmühlen sprechen sich entschieden gegen die Ausweitung der Anbaufläche für Leguminosen aus.
Der Verband der ölsaatenverarbeitenden Industrie (OVID) ist gegen die eine Vergrößerung der Anbaufläche in der EU für die im Ertrag schwankenden Körnerleguminosen.
Der Verband der ölsaatenverarbeitenden Industrie (OVID) ist gegen die eine Vergrößerung der Anbaufläche in der EU für die im Ertrag schwankenden Körnerleguminosen.
Der Verband der ölsaatenverarbeitenden Industrie bezeichnet die Vergrößerung der Anbaufläche für Körnerleguminosen als weder wirtschaftlich sinnvoll noch ökologisch nachhaltig. Mit diesen Worten haben sich die deutschen Ölmühlen gegen eine Ausweitung des Anbaus von Körnerleguminosen in Europa ausgesprochen. Den Import von Soja als Eiweißfuttermittel durch europäische Körnerleguminosen zu ersetzen, sei weder wirtschaftlich sinnvoll noch ökologisch nachhaltig, erklärte der Vorsitzende des Verbandes der ölsaatenverarbeitenden Industrie (OVID), Wilhelm Thywissen.

Mais, Weizen und Raps für Europa

Nach Angaben des Verbandes betrug der Selbstversorgungsgrad der EU bei Proteinfuttermitteln im Jahr 2010 rund 30 %. Etwa 32,4 Mio. t Sojaschrot wurden 2010 in der EU verfüttert, die überwiegend aus Drittstaaten eingeführt wurden. Der OVID erläuterte, wenn die Erzeugung von Körnerleguminosen in der EU ausgedehnt werden solle, könnten weniger Mais, Weizen oder Raps angebaut werden. Für diese Kulturen sei Europa jedoch die wichtigste Anbauregion mit den weltweit höchsten Erträgen. Die Versorgungslücke könne in anderen Ländern mit geringerer Flächeneffizienz nicht ausgeglichen werden, sodass global betrachtet insgesamt weniger Agrarrohstoffe zur Versorgung der Weltbevölkerung zur Verfügung stünden. Thywissen hob hervor, in einer hochgradig organisierten Weltwirtschaft sichere der nach Gunstregionen spezialisierte Anbau von Ackerfrüchten die effizienteste Nutzung der vorhandenen Fläche.

OVID wies ferner darauf hin, der Anbau von Körnerleguminosen sei wegen der großen Ertragsschwankungen für die Landwirte wirtschaftlich riskant. Im Übrigen hätten Ölsaaten wie Soja und Raps gegenüber Eiweißpflanzen wie Körnerleguminosen einen entscheidenden Vorteil: neben dem Futtermittel werde daraus gleichzeitig wertvolles Pflanzenöl gewonnen.

Suche
Kleinanzeigen
  • Vogel & Noot Frontpacker
    Verkaufe einen Frontpacker von Vogel & Noot, 3 m.
  • Rasenwalze, Walze für Kleintrakor
    Verkaufe eine Walze mit 150 cm AB und 170 kg leer, gefüllt mit Wasser 670 kg oder mehr mit Sand. Neu! Privatverkauf.
  • Lely Kreiselegge Terra 300/35
    3-Punkt Erhöhung, 3 m, Zapfwelle mit Scherstiftautmatik, Zapfwellendurchtrieb, Planierschild mit Kurbelverstellung, Abauteile für Sämaschine, neue Zinken, sehr guter Zustand.
  • Suche gebrauchte Sämaschine
    Suche ältere, aber einsatzbereite Sämaschine mit 3 m Breite. Marke egal. Tausch bzw. Ausgleichszahlung gegen Kultivator Saatbeetkombination Grubber bzw. Kipperreifen, Anhängerreifen, Breitreifen, Kompletträder mit Felgen möglich.
  • Pöttinger Vitasem 300 sämaschine
    Scheibenscharmaschine mit Andruckrollen sowie Exaktstriegel. Großer Saattank - 700. Feinsärad, elekt. Fahrgassenschaltung, Baujahr 2007. Wenige Hektar! Bitte unter der Tel. melden.
Interessantes zum Weiterlesen
Bundesentscheid Pflügen der Landjugend 2016

Bundesentscheid Pflügen der Landjugend 2016

Von 19. bis 21. August 2016 trafen sich die besten Pflüger Österreichs zum Bundesentscheid der Landjugend in der Steiermark. Insgesamt 29 Teilnehmer traten in den Kategorien Beetpflug und Drehpflug gegeneinander an. Die Sieger dürfen 2017 zur Pflüger-WM in Kenia fahren.
Universalstreuer Farmtech Ultrafex 1600 im Praxistest

Universalstreuer Farmtech Ultrafex 1600 im Praxistest

Das moderne Design und die hervorragende Verarbeitung haben unsere Testfahrer beeindruckt. Was der Ultrafex technisch drauf hat, erfahren Sie in unserem Praxistest.
Bodenverdichtungen aufbrechen

Bodenverdichtungen aufbrechen

Starker Regen, nasse Erde, Probleme bei der Ernte. Darunter leiden unsere Böden. Sie verdichten und brauchen besondere Pflege. Wir geben Tipps, worauf Sie auch bei anhaltend schlechtem Wetter, achten sollten.

Lemken Einzelkornsämaschine Azurit 9

Mit der Azurit 9 steigt Lemken in die Einzelkorsätechnik ein. Die Maschine bietet interessante Detaillösungen, wie das DeltaRow-Ablagesystem.

Umweltschonender und effizienter Einsatz von Gülle- und Gärrestausbringtechnik

Am Donnerstag, 2. Juni 2016 findet an der Landmaschinenschule in Triesdorf ein Thementag zur Ausbringtechnik von Gülle und Gärreste statt. Informieren Sie sich über die neuesten Trends bei der Ausbringung flüssiger Wirtschaftsdünger.

Kubota übernimmt Great Plains Manufacturing, Inc.

Die Kubota Corporation in Osaka (Japan) hat den Abschluss ihrer Verhandlungen zur Übernahme der Great Plains Manufacturing, Inc., ansässig in Salina (Kansas, USA), bekanntgegeben. Der Kauf erweitert die langjährige Partnerschaft mit Land Pride und umfasst alle fünf Great Plains Geschäftsbereiche.

Amazone S2 Gestänge mit 30 m

Neu bei Amazone ist das Super-S2-Gestänge mit 30 m Arbeitsbreite. Trotz der großen Arbeitsbreite beträgt die Transportbreite nur 2,4 m. Die Transporthöhe liegt bei 3,05 m.