Deutsche Diskonter senken Preise für Milch und Butter kräftig

In Deutschland haben führende Diskonter die Preise für Milch, Butter und andere Molkereierzeugnisse kräftig gesenkt. Den Anfang machte Aldi.
Der Deutsche Diskonter Aldi reduzierte das 250-Gramm-Paket Butter um 14 Cent.
Der Deutsche Diskonter Aldi reduzierte das 250-Gramm-Paket Butter um 14 Cent.
Der Preisführer Aldi verbilligte die Trinkmilch um 6 Cent auf 0,51 Euro je Liter mit 3,5% Fett und 0,45 Euro je Liter mit 1,5% Fett. Das 250-Gramm-Paket Butter reduzierte Aldi sogar um 14 Cent auf 0,75 Euro. Konkurrierende Diskonter wie Netto und Penny zogen nach. Laut Angaben der Agrarmarkt Informations-GmbH (AMI) wurden Schlagobers, Kondensmilch und Speisetopfen für die Verbraucher um bis zu 6 Cent günstiger. Die Preissenkungen kommen in dieser Höhe überraschend. In den Kontraktgesprächen im April soll der Lebensmitteleinzelhandel den Molkereien bei Trinkmilch einen Nachlass um 4 Cent je Liter abgerungen haben. AIZ


Aktualisiert am: 03.05.2012 20:08
Landwirt.com Händler Landwirt.com User