Deckzentrum: Stimulation bei der Besamung optimieren

Die Anwesenheit eines Ebers bei der Besamung unerlässlich. Eine optimale Stimulation und Oxytocinausschüttung können jedoch nur erreicht werden, wenn der Eber den Sauen auch Aufmerksamkeit schenkt.
Wie die Beobachtungen von Dr. Stefan Viebahn, SVIFT, zeigen, reicht die reine Anwesenheit eines bzw. mehrerer Eber offensichtlich nicht aus um die Sauen bei der Besamung optimal zu stimulieren. Welche Maßnahmen getroffen werden sollten um die Besamung zu optimieren, können Sie im Artikel von Dr. Stefan Viebahn unter folgendem Link nachlesen: Bedeutung der Eberstimulation bei der Besamung - Beobachtungen aus der Praxis (Quelle: svift.de)


Autor:
Aktualisiert am: 01.06.2010 12:46
Landwirt.com Händler Landwirt.com User