Claas eröffnet Ersatzteillager in Spillern

Am Freitag, den 1. Juni 2012 lädt das Claas Team des Regionalzentrums Austria & Adria zur Eröffnung des neuen Ersatzteillagers und zum Tag der offenen Tür.
Am 1. Juni 2012 wird das neue Ersatzteillager in einer feierlichen Zeremonie seiner Bestimmung übergeben.
Am 1. Juni 2012 wird das neue Ersatzteillager in einer feierlichen Zeremonie seiner Bestimmung übergeben.
Wie von Claas versprochen und angekündigt eröffnet das neue Ersatzteillager zeitgerecht vor Erntebeginn 2012. Damit unterstreicht das Harsewinkler Familienunternehmen die Marktbedeutung für Österreich, Slowenien und Kroatien. Das neue Lager steht am Standort des Regionalzentrums Claas Austria & Adria, das ihren Sitz in Spillern in der Nähe von Stockerau hat. Auf einer Grundfläche von 2.100 Quadratmeter und einer Höhe von 8 Meter können in diesem neuen Lager etwa 20.000 verschiedenen Ersatzteilpositionen gelagert werden.

Nach einer feierlichen Eröffnungszeremonie durch die Geschäftsleitung von Claas, den Landesrat Dr. Stephan Pernkopf, der Direktorin des NÖ Bauernbundes Mag. Klaudia Tanner und dem Pfarrer Franz Forsthuber besteht die Möglichkeit eines Rundganges durch das neue Ersatzteillager.

Zur Homepage von CLAAS Österreich

Aktualisiert am: 23.05.2012 18:58
Landwirt.com Händler Landwirt.com User